News


Frühjahrssession: Einer von 617 Tests fiel positiv aus
Schweiz

Frühjahrssession: Einer von 617 Tests fiel positiv aus

Das Coronavirus macht auch vor der Frühlingssession nicht halt. Ein Test eines Mitglieds der eidgenössischen Räte fiel in der ersten Sessionswoche positiv aus, wie die Parlamentsdienste am Donnerstag bekannt gaben.

Meier Tobler steigert 2020 trotz geringerem Umsatz den Gewinn
Wirtschaft

Meier Tobler steigert 2020 trotz geringerem Umsatz den Gewinn

Die Firma Meier Tobler mit Sitz in Egolzwil LU hat im Geschäftsjahr 2020 den Gewinn bei etwas tieferem Umsatz gesteigert. Das im Bereich Klimatechnik tätige Unternehmen war im zweiten Semester deutlich besser unterwegs als im ersten, auf eine Dividende müssen die Aktionäre aber weiter warten.

Forbo macht 2020 weniger Gewinn und reduziert die Dividende
Wirtschaft

Forbo macht 2020 weniger Gewinn und reduziert die Dividende

Die Zuger Industriegruppe Forbo hat im Geschäftsjahr 2020 einen Gewinnrückgang erlitten. Der Reingewinn lag dabei allerdings über der im Januar vorausgesagten Grössenordnung. Die Dividende wird entsprechend gesenkt. Gleichzeitig steht ein Chefwechsel an.

VAT nach starkem Wachstum auch mit höherem Gewinn
Wirtschaft

VAT nach starkem Wachstum auch mit höherem Gewinn

Der Ostschweizer Vakuumventilhersteller VAT hat das starke Wachstum 2020 auch in eine deutlich höhere Profitabilität umgemünzt. Die Nachfrage im Bereich Halbleiter wird anhaltend stark erwartet und das Unternehmen will weiter zulegen.

Pandemie bremst ProSiebenSat.1 aus
Wirtschaft

Pandemie bremst ProSiebenSat.1 aus

Trotz eines Endspurts mit wieder besseren Werbeeinnahmen hat die Corona-Krise ProSiebenSat.1 im vergangenen Jahr hart getroffen. Im Schlussquartal steigerte der Konzern den Umsatz.

Lufthansa mit Rekordverlust im Corona-Jahr - Erholung zieht sich
Wirtschaft

Lufthansa mit Rekordverlust im Corona-Jahr - Erholung zieht sich

Der Geschäftseinbruch in der Corona-Krise hat der Lufthansa 2020 einen Rekordverlust eingebrockt. Unter dem Strich stand ein Minus von 6,7 Milliarden Euro nach einem Gewinn von 1,2 Milliarden ein Jahr zuvor, wie die Muttergesellschaft der Swiss am Donnerstag schreibt.

Swiss fliegt 2020 massiven Verlust ein
Wirtschaft

Swiss fliegt 2020 massiven Verlust ein

Wegen der Coronapandemie ist die Swiss vergangenes Jahr tief in die roten Zahlen gestürzt. Operativ resultierte bei der Lufthansa-Tochter ein Verlust von 654 Millionen Franken.

Raiffeisen steigert Gewinn im Corona-Jahr 2020 leicht
Wirtschaft

Raiffeisen steigert Gewinn im Corona-Jahr 2020 leicht

Die Raiffeisen-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2020 den Gewinn in dem herausfordernden Umfeld um die Corona-Pandemie leicht verbessert. Im Hypothekargeschäft legte die genossenschaftlich organisierte Bankengruppe im vergangenen Jahr auf dem Niveau des Gesamtmarkts zu.

Anzeige
Die besten 5 Strategiespiele
Partner

Die besten 5 Strategiespiele

Die beste Zeit ist die Zeit, die man zusammen verbringt. Wie wäre es also mit einem Spiel mit der Familie, der Freundin oder mit Freunden bei sich zu Hause?! Wir zeigen euch die Top 5 der Strategiespiele in unserem Test.

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?
Partner

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?

Die Bäcker und Confiseure der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri verwöhnen euch und eure Liebsten wieder mit süssen Leckereien! Nehmt jetzt teil bei der Torten-Überraschung. 

Anzeige
China will Militärausgaben stark steigern -
International

China will Militärausgaben stark steigern - "Patrioten" für Hongkong

China plant eine starke Erhöhung seiner Verteidigungsausgaben.... [mehr]

Clint Capela muss wegen Fussverletzung pausieren
Sport

Clint Capela muss wegen Fussverletzung pausieren

Clint Capela ist beim 115:112-Auswärtssieg der Atlanta Hawks gegen die Orlando Magic nur Zuschauer. Der Genfer muss wegen einer Fussverletzung pausieren.

Schweizer Bevölkerung unterstützt Bundesrat bei Corona-Massnahmen
Schweiz

Schweizer Bevölkerung unterstützt Bundesrat bei Corona-Massnahmen

Die Schweizer Bevölkerung steht laut Politgeograf Michael Hermann hinter den Corona-Massnahmen des Bundesrates. Die Landesregierung treffe die Haltung der Bevölkerung recht gut, sagte Hermann den Zeitungen der Tamedia-Gruppe.

Ständerat diskutiert über Härtefälle und Corona-Politik des Bundes
Schweiz

Ständerat diskutiert über Härtefälle und Corona-Politik des Bundes

Der Ständerat berät am Donnerstagmorgen das überarbeitete Covid-19-Gesetz. Dabei wird auch die Corona-Politik des Bundesrats der vergangenen Wochen ein Thema sein. Die vorberatende Kommission will der Regierung aber keine Macht entziehen.

Biden kritisiert Corona-Lockerungen als
International

Biden kritisiert Corona-Lockerungen als "Neandertaler-Denken"

US-Präsident Joe Biden hat die Lockerung von coronabedingten Beschränkungen in mehreren US-Bundesstaaten kritisiert und den zuständigen Gouverneuren "Neandertaler-Denken" vorgeworfen.... [mehr]

Grosso muss in dieser Woche noch liefern
Sport

Grosso muss in dieser Woche noch liefern

Sion - Lugano und Zürich - Luzern sind die Spiele, mit denen die 23. Runde der Super League abgeschlossen wird. Für Sions Cheftrainer Fabio Grosso könnte es einer der letzten Einsätze sein.

Lernfahrer verletzt sich bei Unfall mittelschwer
Schweiz

Lernfahrer verletzt sich bei Unfall mittelschwer

Bei einem Selbstunfall in Hagenbuch hat sich ein 18 Jahre alter Autofahrer am Mittwochabend mittelschwer verletzt. Der Unfall ereignete sich kurz vor 21.45 Uhr, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Paraguays Gesundheitswesen steht in Corona-Krise vor dem Kollaps
International

Paraguays Gesundheitswesen steht in Corona-Krise vor dem Kollaps

Rund ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie in Südamerika gerät das Gesundheitswesen in Paraguay an seine Grenzen.... [mehr]

Anzeige
Weinfach - Erweitert euer Weinwissen

Weinfach - Erweitert euer Weinwissen

Mit «Weinfach» bieten wir «süffige» Unterhaltung vom Feinsten mit einem bunten Mix aus Anekdoten aus dem Weinuniversum. Ein Mal pro Monat onair oder als Podcasts zum Nachhören.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.

SpaceX-Rakete explodiert nach zunächst erfolgreicher Landung
International

SpaceX-Rakete explodiert nach zunächst erfolgreicher Landung

Minuten nach seiner Landung im US-Bundesstaat Texas ist ein unbemannter Prototyp einer neuen Rakete des Unternehmens SpaceX explodiert.... [mehr]

Walt Disney schliesst mindestens 60 Filialen in Nordamerika
Wirtschaft

Walt Disney schliesst mindestens 60 Filialen in Nordamerika

Der US-Unterhaltungskonzern Walt Disney schliesst in diesem Jahr mindestens 60 Disney-Läden in Nordamerika. Das Konsumverhalten habe sich wegen der Corona-Pandemie in Richtung Online-Shopping verschoben, teilte der Konzern mit.

Barcelona gewinnt dramatischen Cup-Halbfinal
Sport

Barcelona gewinnt dramatischen Cup-Halbfinal

In einem dramatischen Finish im Rückspiel daheim gegen den FC Sevilla sichert sich der FC Barcelona seinen Platz im Final des spanischen Cupwettbewerbs. Barcelona siegt 3:2 nach Verlängerung.

US-Medien: Polizei untersucht Datenschreiber aus Woods' Unfallauto
International

US-Medien: Polizei untersucht Datenschreiber aus Woods' Unfallauto

Nach dem schweren Autounfall von Golf-Star Tiger Woods untersuchen die Behörden einen Datenschreiber aus dem verunglückten Fahrzeug. US-Medien berichteten am Mittwoch von einem entsprechenden Durchsuchungsbefehl.... [mehr]

Milan wendet Heimniederlage ab
Sport

Milan wendet Heimniederlage ab

Mit einem vom ivorischen Goalgetter Franck Kessie zum 1:1 verwerteten Handspenalty in der 97. Minute verhindert Milan in der 25. Runde der Serie A eine Heimniederlage gegen Udinese.

Leipzig hält sich alle Möglichkeiten offen
Sport

Leipzig hält sich alle Möglichkeiten offen

RB Leipzig darf weiter auf den ersten Titel der Vereinsgeschichte hoffen. Die Leipziger entscheiden den deutschen Cup-Viertelfinal gegen den Bundesliga-Konkurrenten Wolfsburg mit 2:0 für sich.

Manchester United kann wieder nicht gewinnen
Sport

Manchester United kann wieder nicht gewinnen

Manchester United kommt in der Meisterschaft weiterhin nur langsam vom Fleck. Nach dem 0:0 in London bei Crystal Palace beträgt der Rückstand auf Leader und Stadtrivale Manchester City 14 Punkte.

Lausanne gewinnt auch drittes Aufsteiger-Duell
Sport

Lausanne gewinnt auch drittes Aufsteiger-Duell

Drei Tage nach dem wichtigen 2:0-Sieg in Sitten muss der FC Vaduz einen Rückschlag hinnehmen. Die Liechtensteiner unterliegen Lausanne-Sport daheim 0:3 und bleiben im 10. Rang.

Basels Lebenszeichen in unruhigen Zeiten
Sport

Basels Lebenszeichen in unruhigen Zeiten

Im ersten Spiel nach der an die Öffentlichkeit getretenen Suspendierung von Valentin Stocker schlägt sich der FC Basel wacker. Gegen Leader und Meister YB kämpft sich der FCB zu einem 1:1.

Kloten und Ajoie im Gleichschritt
Sport

Kloten und Ajoie im Gleichschritt

Kloten und Ajoie, die beiden Aspiranten auf den Sieg in der Qualifikation in der Swiss League, bewegen sich in der drittletzten Runde im Gleichschritt.

Leidender FCB ringt YB einen Punkt ab
Sport

Leidender FCB ringt YB einen Punkt ab

Nach Tagen und Wochen der Enttäuschungen liefert der FC Basel ein achtbares Resultat ab. Die Basler remisieren in der 23. Runde der Super League daheim gegen den klaren Leader Young Boys 1:1.

QS-Ranking: Die Schweiz ist eine Hochburg für Hotelfachschulen
Schweiz

QS-Ranking: Die Schweiz ist eine Hochburg für Hotelfachschulen

Acht der zehn weltweit besten Hotelfachschulen sind in der Schweiz. Das ist das Ergebnis eines diesjährigen Rankings des britischen Hochschulberaters Quacquarelli Symonds (QS). In der nach Fächern aufgeteilten Rangliste taucht die ETH Zürich besonders oft vorne auf.

Mehrere Verletzte bei mutmasslicher Terrortat in Schweden
International

Mehrere Verletzte bei mutmasslicher Terrortat in Schweden

Bei einer mutmasslichen Terrortat in einer Kleinstadt in Schweden hat ein Angreifer mehrere Menschen verletzt. Er wurde daraufhin am Mittwochnachmittag im Zusammenhang mit seiner Festnahme von der Polizei angeschossen und ins Krankenhaus gebracht.... [mehr]

Stadt Zürich soll das Zuhause-Wohnen für AHV-Rentner fördern
Schweiz

Stadt Zürich soll das Zuhause-Wohnen für AHV-Rentner fördern

Für AHV-Rentner mit Zusatzleistung soll es künftig keinen Unterschied mehr machen, ob sie zuhause leben oder in einem Heim. Der Zürcher Gemeinderat hat eine Motion überwiesen, die die Ungleichbehandlung bei der Bemessung für Unterstützungsleistungen fürs Wohnen aus der Welt schaffen soll.

FC St. Gallen weiter im Auf und Ab
Sport

FC St. Gallen weiter im Auf und Ab

Servette gewinnt erstmals seit dem Wiederaufstieg im Sommer 2019 ein Meisterschaftsspiel gegen St. Gallen. Die Genfer setzen sich in der Ostschweiz 1:0 durch.

Belästigungsvorwürfe: New Yorks Gouverneur Cuomo lehnt Rücktritt ab
International

Belästigungsvorwürfe: New Yorks Gouverneur Cuomo lehnt Rücktritt ab

Nach Belästigungsvorwürfen mehrerer Frauen hat sich New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo erneut entschuldigt - einen Rücktritt aber abgelehnt.... [mehr]

Zürcher Gemeinderat genehmigt
Schweiz

Zürcher Gemeinderat genehmigt "Altersstrategie 2035"

Der Zürcher Gemeinderat hat die "Altersstrategie 2035", die der Stadtrat letzten Juni vorgestellt hatte, einstimmig genehmigt. Mit der Strategie soll sichergestellt werden, dass alle bis ins hohe Alter am gesellschaftlichen Leben teilhaben und ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Feuer auf Firmengelände in Hinwil verursachte riesige Rauchsäule
Regional

Feuer auf Firmengelände in Hinwil verursachte riesige Rauchsäule

Feuerwehren haben den Brand auf einem Firmengelände in Hinwil ZH, der am Mittwochnachmittag ausgebrochen war, gelöscht. Die Einsatzkräfte rückten mit einem Grossaufgebot aus, die nahegelegene Bahnverbindung musste für rund drei Stunden unterbrochen werden.

Maren Lundby ist die erste Weltmeisterin von der Grossschanze
Sport

Maren Lundby ist die erste Weltmeisterin von der Grossschanze

Maren Lundby ist die erste Skisprung-Weltmeisterin von der Grossschanze.

Urner Polizei entdeckt bei Kontrolle defekte Nutzfahrzeuge
Regional

Urner Polizei entdeckt bei Kontrolle defekte Nutzfahrzeuge

Defekte Bremsen und abgefahrene Pneus: Die Kantonspolizei Uri hat letzte Woche mehrere Liefer- und Lastwagen entdeckt, die nicht fahrtüchtig waren, wie sie am Mittwoch mitteilte.

Events

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen
Events

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen

Leider musste das Eidg. Jungmusikanten-Treffen vom März 2021 aufgrund der aktuellen Lage abgesagt werden. Neu findet das Treffen am 26. März 2022 statt.

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 24. Mai 2021 im KKL Luzern auf.

FLASHDANCE – Das Musical 
Events

FLASHDANCE – Das Musical 

So betrübt man über die Absage des diesjährigen Musicals war, umso mehr ist die Freude, dass das Msuical im Sommer 2021 vom 16. Juni bis 24. Juli auf die Walensee-Bühne kommt! Der erneute Vorverkaufsstart erfolgt am 1. Dezember 2020

Moon&Stars 2021
Events

Moon&Stars 2021

Hochkarätiges Line-up, unvergessliche Konzertabende unter dem Tessiner Sternenhimmel – vom 15. bis 25. Juli 2021 ist es wieder soweit.

Ratgeber | Rezepte

Weihnachtskarten
Ratgeber

Weihnachtskarten

Gerade in diesem Jahr werden geschriebene Worte zu Weihnachten wieder wichtiger denn je! Warum nicht mit einer selbst gemalten oder gebastelten Weihnachtskarte?

Tonka-Gipfeli
Ratgeber

Tonka-Gipfeli

Zimtsterne, Spitzbuben oder Mailänderli gehören auf einen Guetziteller. Keine Frage. Doch dieses Rezept könnte den Klassikern Konkurrenz machen!

Biberli
Ratgeber

Biberli

Eine Weihnachtsbäckerei ohne Zimt, Kardamom, Honig oder Nelkenduft? Kaum vorstellbar! Darum wird es bei uns zuhause bald selbst nach Lebkuchen riechen! Versprochen...

Alkoholfreier Winter-Punsch
Ratgeber

Alkoholfreier Winter-Punsch

Dieser alkoholfreie Winterpunsch lässt sowohl Kinder- als auch Erwachsenenherze höher schlagen... Eine wahre Vorfreude auf das Fest der Liebe!

Weisser Glühwein
Ratgeber

Weisser Glühwein

Damit unsere Weihnachtsstimmung trotzdem noch ein wenig aufkommt, holen wir den Weihnachtsmarkt zu uns nach Hause!

Apfel-Zimtschnecke
Ratgeber

Apfel-Zimtschnecke

Der Skandinavische Klassiker in einer abgeänderten Version. Die Zimtschnecke wird zur herbstlichen Apfel-Zimtschnecke!

Pumpkin Spice Latte
Ratgeber

Pumpkin Spice Latte

Starbucks-Feeling zuhause! Wie ihr euren herbstlichen Pumpkin Spice Latte auch vor dem Sofa geniessen könnt...

Kokos-Panna Cotta
Ratgeber

Kokos-Panna Cotta

Auf der Suche nach einem laktosefreien Dessert? Das Panna Cotta schmeckt auch ohne Milchprodukte!

News

Nationalrat erhöht Druck auf Bundesrat für raschere Lockerungen
Schweiz

Nationalrat erhöht Druck auf Bundesrat für raschere Lockerungen

Der Nationalrat erhöht den Druck auf den Bundesrat: Mit einer Erklärung verlangt er, dass die Regierung am 22. März Gastro-, Freizeit-, Kultur- und Sportbetriebe öffnet. Während die Erklärung keinen bindenden Charakter hat, sinken die Chancen für verbindliche Forderungen im Covid-19-Gesetz.

Prostituierte sollen im Kanton Luzern wieder arbeiten dürfen
Regional

Prostituierte sollen im Kanton Luzern wieder arbeiten dürfen

Der Kanton Luzern soll die Erotikbetriebe wieder öffnen. Dies fordert der Verein Lisa - Luzerner Verein für die Interessen der Sexarbeitenden. Es sei diskriminierend, die Prostitution wegen der Corona-Pandemie zu verbieten, andere Dienstleistungen mit Körperkontakt aber zuzulassen.

Schlichtungsstelle nicht zuständig für Luzerner Soldatenstube
Regional

Schlichtungsstelle nicht zuständig für Luzerner Soldatenstube

Die Bewohner der Luzerner Soldatenstube sind vor der Schlichtungsstelle für Miete und Pacht abgeblitzt. Diese ist auf ihr Schlichtungsgesuch nicht eingetreten, weil die Bewohner mit der Stadt gar keinen Mietvertrag abgeschlossen hätten.

Sportbahnen Braunwald: Kanton und GLKB verzichten auf Millionen
Regional

Sportbahnen Braunwald: Kanton und GLKB verzichten auf Millionen

Der Kanton Glarus und die Glarner Kantonalbank unterstützen die Sanierung der finanziell angeschlagenen Sportbahnen Braunwald mit Millionenbeträgen. Der Kanton verzichtet auf die Rückzahlung von Investitionsdarlehen in der Höhe von 3,7 Millionen Franken.

BAG meldet 1223 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1223 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Mittwoch innerhalb von 24 Stunden 1223 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 7 neue Todesfälle und 47 Spitaleinweisungen.

Ischgl hakt Wintersaison endgültig ab
Wirtschaft

Ischgl hakt Wintersaison endgültig ab

Der österreichische Wintersportort Ischgl wird seine Lifte in dieser Wintersaison nicht mehr in Betrieb nehmen. "Diesen Winter haken wir ab", sagte Tourismuschef Andreas Steibl am Mittwoch.

Zürich: Beliebte Plätze werden zeitweise mit Video überwacht
Schweiz

Zürich: Beliebte Plätze werden zeitweise mit Video überwacht

Utoquai, Sechseläutenplatz und die Umgebung des Stadelhoferplatzes in Zürich werden ab dem 5. März zeitweise mit Videokameras überwacht. Die Massnahme ist vorerst für einen Monat geplant und erfolgt nur am Wochenende und nur nachts. Insgesamt sind 18 Kameras im Einsatz.

Bezirksgericht Luzern wird über Schlössli-Nutzung entscheiden
Regional

Bezirksgericht Luzern wird über Schlössli-Nutzung entscheiden

Das Bezirksgericht Luzern wird darüber befinden, ob das Schlössli Utenberg von der Stadt Luzern im Sinne des Erblassers genutzt wird. Es hat dies in einem Zwischenentscheid entschieden.

Gülle verursacht Fischsterben im Waldibach in Rothenburg
Regional

Gülle verursacht Fischsterben im Waldibach in Rothenburg

Im Waldibach in Rothenburg LU ist am Dienstag auf einer Länge von 2,4 Kilometern fast der gesamte Fischbestand verendet. Grund dafür ist, dass von einem Bauernhof Jauche in das Gewässer gelangte, wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte.

Parteien streiten über Gutachten in Luzerner Missbrauchs-Prozess
Regional

Parteien streiten über Gutachten in Luzerner Missbrauchs-Prozess

Weil er zwei Mädchen sexuell missbraucht haben soll, stand ein 49-jähriger Mann heute Mittwoch vor dem Luzerner Kantonsgericht. Die Vorinstanz hatte ihn zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, die Berufungsverhandlung drehte sich um psychiatrische Massnahmen und um Gutachten.

Jugendliche Handtaschendiebe in Root festgenommen
Regional

Jugendliche Handtaschendiebe in Root festgenommen

Die Luzerner Polizei hat in der Nacht auf Mittwoch in Root LU zwei mutmassliche Handtaschendiebe festgenommen. Die beiden 17-jährigen Schweizer sollen am Dienstag um 23 Uhr in der S-Bahn einer Frau eine Handtasche entwendet haben.

Unbekannte räumen Schaufenster eines Schmuckladens in Hochdorf
Regional

Unbekannte räumen Schaufenster eines Schmuckladens in Hochdorf

Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch in Hochdorf LU Schmuck aus einem Goldschmiedeatelier gestohlen. Sie schlugen ein Loch in ein Schaufenster und entwendeten dann Schmuckstücke, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Angaben zum Wert der Beute machte sie nicht.

Cologna bei Norweger-Gala chancenlos
Sport

Cologna bei Norweger-Gala chancenlos

Überraschung an der WM über 15 km Skating: Gleich drei Norweger weisen den Wunderläufer Alexander Bolschunow in die Schranken. Dario Cologna verpasst als 13. die Top Ten.

Deutschschweizer Buchhandlungen: Umsatz 2020 trotz Corona gehalten
Schweiz

Deutschschweizer Buchhandlungen: Umsatz 2020 trotz Corona gehalten

Für Bücher haben Kundinnen und Kunden im Coronajahr 2020 tiefer in die Tasche gegriffen. Weil Bücher teurer wurden, haben die Deutschschweizer Buchhandlungen ihre Umsätze im Vergleich zu 2019 gehalten. Die Absätze sind um 2,1 Prozent zurückgegangen.

Zu viel Geld angehäuft: Der Züri-Sack soll deutlich billiger werden
Regional

Zu viel Geld angehäuft: Der Züri-Sack soll deutlich billiger werden

Der Züri-Sack soll künftig 25 Prozent weniger kosten. Auslöser dafür ist, dass Entsorgung und Recycling ERZ stattliche 255 Millionen Franken Reserven angehäuft hat. Dieses Geld soll nun teilweise der Bevölkerung zurückgegeben werden, indem die Gebühren gesenkt werden.

Parlament führt Deklarationspflicht für Herkunft von Brot ein
Schweiz

Parlament führt Deklarationspflicht für Herkunft von Brot ein

Das Parlament führt für Brot und Backwaren eine Deklarationspflicht ein: Das Produktionsland soll an einem für Kundinnen und Kunden gut sichtbaren Platz angegeben werden. Nach dem Ständerat hat auch der Nationalrat einen entsprechenden Vorstoss angenommen.

Anhaltende Lieferprobleme: Im Kanton St. Gallen fehlen Impfstoffe
Regional

Anhaltende Lieferprobleme: Im Kanton St. Gallen fehlen Impfstoffe

Der Kanton St. Gallen wird auch in den kommenden Wochen nur kleine Impfstoff-Kontingente erhalten. Angekündigte Lieferungen von Moderna-Dosen verzögern sich weiter. Deshalb sollen nun vor allem Zweitimpfungen sichergestellt werden.

Paar kommt bei Winterwanderung an den Sieben Hengsten ums Leben
Schweiz

Paar kommt bei Winterwanderung an den Sieben Hengsten ums Leben

In den Berner Voralpen ist ein Paar am Dienstag tödlich verunglückt. Die 25-jährige Frau und der 31-jährige Mann waren im Gebiet der Sieben Hengste abgestürzt.

Stadtspital Triemli bekommt neuen Tomografen für Krebspatienten
Regional

Stadtspital Triemli bekommt neuen Tomografen für Krebspatienten

Einem neuen Tomografen für 9,6 Millionen Franken für das Stadtspital Triemli (STZ) hat der Zürcher Gemeinderat am Mittwoch einstimmig zugestimmt. Das bildgebende Gerät ist vor allem wichtig für die Diagnostik, Therapieplanung sowie Beurteilung des Krankheitsverlaufs von Krebspatienten.

Lasse Sobiech mit schwerer Schulterverletzung
Sport

Lasse Sobiech mit schwerer Schulterverletzung

Lasse Sobiech wird dem FC Zürich mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen. Der deutsche Innenverteidiger hat sich letzte Woche im Training die rechte Schulter ausgekugelt.

Unicef: 168 Millionen Kinder seit fast einem Jahr nicht beschult
International

Unicef: 168 Millionen Kinder seit fast einem Jahr nicht beschult

Seit fast einem Jahr sind nach Angaben von Unicef mehr als 168 Millionen Kinder weltweit wegen Massnahmen gegen die Corona-Pandemie vom Schulunterricht ausgeschlossen.... [mehr]

Casino-Gigant Sands kehrt Las Vegas den Rücken
Wirtschaft

Casino-Gigant Sands kehrt Las Vegas den Rücken

Nach dem Tod von Konzerngründer Sheldon Adelson zieht sich das Casino-Imperium Las Vegas Sands weitgehend aus seiner US-Heimat zurück. Sands konzentriert sich künftig auf Asien.

Lebenszeichen von Kremlgegner Nawalny:
International

Lebenszeichen von Kremlgegner Nawalny: "Grüsse aus dem Gefängnis"

Nach tagelanger Unklarheit über seinen Verbleib gibt es von dem inhaftierten Kremlgegner Alexej Nawalny erstmals wieder ein Lebenszeichen: Er ist demnach noch nicht im Straflager. "Grüsse aus dem Untersuchungsgefängnis Nummer 3 "Koltschugino" im Gebiet Wladimir", teilte Nawalny am Mittwoch bei In... [mehr]

Massenimpfung gegen Südafrika-Variante in Tirol
International

Massenimpfung gegen Südafrika-Variante in Tirol

Mit einer Massenimpfung im österreichischen Bundesland Tirol soll die südafrikanische Variante des Corona-Virus bekämpft werden. In einem wissenschaftlich begleiteten Pilotprojekt werde der Bezirk Schwaz mit 100 000 Dosen Impfstoff versorgt, die mit Hilfe der EU geliefert werden, gab die Regierun... [mehr]

Deutschland schickt wieder Schiff zur Embargokontrolle ins Mittelmeer
International

Deutschland schickt wieder Schiff zur Embargokontrolle ins Mittelmeer

Deutschland schickt Ende der Woche wieder ein Schiff für den EU-Einsatz zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen ins Mittelmeer. An Bord der "Berlin" werden etwa 220 Soldatinnen und Soldaten sein, wie ein Sprecher der Marine der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Sie sollen Frachtschiffe... [mehr]

Schutz von Namen wie
Schweiz

Schutz von Namen wie "Zuger Kirschtorte" wird einfacher

Schweizer Produzenten können geografische Angaben zu ihren Produkten international künftig einfacher schützen lassen - zum Beispiel "Zuger Kirschtorte", "Bündnerfleisch" oder "Tête de Moine". Das Parlament hat dem entsprechenden Abkommen zugestimmt.

Kühne+Nagel steuert erfolgreich durch das Krisenjahr
Wirtschaft

Kühne+Nagel steuert erfolgreich durch das Krisenjahr

Kühne+Nagel hat das Krisenjahr 2020 erfolgreich bewältigt. Der Logistikdienstleister hat nach pandemiebedingt schwierigen Monaten im vierten Quartal wieder zum Wachstumskurs zurückgefunden. Die Normalisierung des Tagesgeschäfts lässt aber auf sich warten.

Zürich: Städtische Mitarbeitende erhalten Corona-Zulage
Regional

Zürich: Städtische Mitarbeitende erhalten Corona-Zulage

Zwischen 250 und 1500 Franken als Corona-Einmalzulage sollen Mitarbeitende der Stadt Zürich erhalten. Fünf Millionen Franken hat die Stadt Zürich im diesjährigen Budget dafür eingestellt.

Russland fordert nach Sanktionen Beweise für Vergiftung Nawalnys
International

Russland fordert nach Sanktionen Beweise für Vergiftung Nawalnys

Nach den neuen Sanktionen der EU und den US-Strafmassnahmen im Fall des vergifteten Kremlgegners Alexej Nawalny hat Russland erneut Beweise für das Attentat gefordert.... [mehr]

Obwalden schafft bei Kesb Fachstelle für Beistände
Regional

Obwalden schafft bei Kesb Fachstelle für Beistände

Der Kanton Obwalden schafft auf den 1. Mai eine Fachstelle für private Beistände. Die Stelle wird bei der Kesb angesiedelt und von den Gemeinden finanziert. Kanton und Gemeinden haben eine entsprechende Leistungsvereinbarung abgeschlossen, wie die Staatskanzlei am Mittwoch mitteilte.

Papst hält trotz neuer Gewalt im Irak an seiner Reise fest
International

Papst hält trotz neuer Gewalt im Irak an seiner Reise fest

Papst Franziskus hält an seiner für Ende der Woche geplanten Reise in den Irak trotz der angespannten Sicherheitslage in dem Land fest. Das unterstrich das katholische Kirchenoberhaupt bei der regelmässigen Generalaudienz am Mittwoch im Vatikan.... [mehr]

Wird YB der Meister mit dem grössten Vorsprung?
Sport

Wird YB der Meister mit dem grössten Vorsprung?

Vor der 23. Runde der Super League von Mittwoch ist in der Tabelle alles offen, nur nicht der Kampf um den Meistertitel. Hier geht es noch darum, ob YB weitere Rekorde brechen wird.

Instagram löscht vielen Nutzern versehentlich die Like-Zahlen
International

Instagram löscht vielen Nutzern versehentlich die Like-Zahlen

Instagram hat vielen Nutzern versehentlich nicht mehr die Zahl der Likes bei den einzelnen Beiträgen angezeigt.... [mehr]

Schweizer halten sich zurück - Bestzeit für Mayer
Sport

Schweizer halten sich zurück - Bestzeit für Mayer

Die Schweizer halten sich im ersten Training für die zwei Weltcup-Abfahrten vom Freitag und Samstag in Saalbach-Hinterglemm noch zurück. Bestklassierter Schweizer ist Stefan Rogentin im 15. Rang. Die Bestzeit stellte Matthias Mayer mit einer Hundertstel Vorsprung vor dem Italiener Dominik Paris auf.

Krankenhäuser in Tschechien melden Rekordzahl an Covid-19-Patienten
International

Krankenhäuser in Tschechien melden Rekordzahl an Covid-19-Patienten

Die Krankenhäuser in Tschechien melden eine Rekordzahl an Covid-19-Patienten. Insgesamt werden 8162 Menschen stationär behandelt, der höchste Wert seit Beginn der Corona-Pandemie, wie am Mittwoch aus den Daten des Gesundheitsministeriums hervorging.... [mehr]

US-Aussenminister: Beziehung zu China ist grösste geopolitische Prüfung
International

US-Aussenminister: Beziehung zu China ist grösste geopolitische Prüfung

US-Aussenminister Antony Blinken sieht ein Kräftemessen mit China als einen zentralen Bestandteil in der Aussenpolitik der neuen US-Regierung.... [mehr]

Uno-Sondergesandte erachtet Deeskalation nach wie vor für möglich
International

Uno-Sondergesandte erachtet Deeskalation nach wie vor für möglich

Die Uno-Sondergesandte Christine Schraner Burgener hat sich bestürzt über die neuen Todesfälle und die Repression in Myanmar geäussert. Aus ihrer Sicht ist es noch nicht zu spät für eine Deeskalation der Lage.... [mehr]

Ryanair hofft auf bis zu 70 Prozent des normalen Sommer-Verkehrs
Wirtschaft

Ryanair hofft auf bis zu 70 Prozent des normalen Sommer-Verkehrs

Der irische Billigflieger Ryanair will in diesem Sommer 60 bis 70 Prozent der Passagierzahlen von 2019 erreichen und setzt dabei auf mehr Impfungen und mehr Corona-Tests.

Cologna bei Norweger-Gala chancenlos
Sport

Cologna bei Norweger-Gala chancenlos

Überraschung an der WM über 15 km Skating: Gleich drei Norweger weisen den Wunderläufer Alexander Bolschunow in die Schranken. Dario Cologna verpasst als 13. die Top Ten.

Wirtschaft

"Fliegender Start" für fusionierten Auto-Megakonzern Stellantis

Der neuformierte Autogigant Stellantis mit Marken wie Opel, Peugeot oder Fiat hat nach eigener Einschätzung "einen fliegenden Start" hingelegt.

Papst ernennt Erzbischof Krebs zum Nuntius in Bern
Schweiz

Papst ernennt Erzbischof Krebs zum Nuntius in Bern

Der neue päpstliche Nuntius in der Schweiz und Liechtenstein heisst Martin Krebs. Papst Franziskus hat den deutschen Erzbischof zum neuen Vertreter des Heiligen Stuhls in Bern ernannt. Das teilte die Schweizer Bischofskonferenz mit.

Winterthur: Polizei nimmt Diebesbande hoch
Schweiz

Winterthur: Polizei nimmt Diebesbande hoch

Die Polizei hat Anfang Woche eine Diebesbande in Winterthur festgenommen. Die Täter hatten Elektronikartikel im Wert von mehreren tausend Franken gestohlen.

Weltstrafgericht eröffnet Ermittlungen zu Palästinensergebieten
International

Weltstrafgericht eröffnet Ermittlungen zu Palästinensergebieten

Die Anklage des Internationalen Strafgerichtshofes hat offiziell Ermittlungen zu Kriegsverbrechen in den Palästinensergebieten eingeleitet. Das teilte Chefanklägerin Fatou Bensouda am Mittwoch in Den Haag mit.... [mehr]

Bülach: Spitalangestellte bekommen Ferien für Umkleidezeit
Schweiz

Bülach: Spitalangestellte bekommen Ferien für Umkleidezeit

Erfolg für neun Angestellte des Spitals Bülach: Ihre Umkleidezeit muss rückwirkend ab 2016 entschädigt werden. Das Arbeitsgericht gab den Klägerinnen weitgehend recht. Die Betroffenen erhalten daher im Schnitt vier Wochen Ferien.

Blick hinter die Restaurierungskulissen im Museum Tinguely Basel
Schweiz

Blick hinter die Restaurierungskulissen im Museum Tinguely Basel

Das Museum Tinguely gewährt im Rahmen der neuen Sammlungspräsentation einen Blick hinter die Kulissen: Im neuen Restaurierungs-Schauatelier können Besucherinnen und Besucher miterleben, wie das Überleben der ratternden Kunstmaschinen gesichert wird.

Genfer Erfolgsautor Joël Dicker gründet seinen eigenen Verlag
Schweiz

Genfer Erfolgsautor Joël Dicker gründet seinen eigenen Verlag

Der Genfer Autor Joël Dicker gründet seinen eigenen Verlag und verlässt Éditions de Fallois, wie er am Dienstag auf Instagram mitteilte. Im Herbst 2021 will er konkreter informieren.

Brand in Hinwil stört Bahnverkehr
Regional

Brand in Hinwil stört Bahnverkehr

In Hinwil ist heute Mittag ein Brand in der Nähe der Bahngleise ausgebrochen. Die Verbindung zwischen Wetzikon und Hinwil musste deshalb eingestellt werden, wie die SBB mitteilten. Wie lange die Unterbrechung dauert, ist offen.

Auftaktsieg für Viktorija Golubic in Lyon
Sport

Auftaktsieg für Viktorija Golubic in Lyon

Viktorija Golubic erreicht beim WTA-Hallenturnier in Lyon die 2. Runde. Die Zürcherin schlägt die Weissrussin Vera Lapko 5:7, 6:4, 6:3.

Implenia will nach Restrukturierung wieder Gewinn erzielen
Wirtschaft

Implenia will nach Restrukturierung wieder Gewinn erzielen

Der Baukonzern Implenia ist im vergangenen Jahr durch Wertberichtigungen und die Restrukturierung tief in die roten Zahlen gerutscht. Zudem hat die Covid-19-Pandemie das Geschäft belastet.

RTL übernimmt restliche Disney-Anteile an Super RTL
Wirtschaft

RTL übernimmt restliche Disney-Anteile an Super RTL

Die Tochter des Medienunternehmens RTL Group RTL-Deutschland übernimmt den Sender Super RTL vollständig und damit die restlichen 50 Prozent Anteile der zu Walt Disney gehörenden BVI Television Investments.

Sabrina Jaquet kann die Schweizer Ehre am Swiss Open nicht retten
Sport

Sabrina Jaquet kann die Schweizer Ehre am Swiss Open nicht retten

Für Sabrina Jaquet bedeutet die Startrunde am Swiss Open in Basel bereits Endstation. Die EM-Dritte von 2017 unterliegt der Dänin Julie Dawall Jakobsen 12:21, 17:21.

Nationalrat will mehr Transparenz bei Parteispenden
Schweiz

Nationalrat will mehr Transparenz bei Parteispenden

Der Nationalrat will nun doch ein Gesetz für mehr Transparenz bei der Politikfinanzierung. Er hat einem Gesetzesentwurf im zweiten Anlauf zugestimmt. Dabei hat der Nationalrat ein paar eigene Bestimmungen angebracht - etwa zur Transparenz bei Ständeräten.

Besuchsregeln in Bündner Altersheimen werden für Geimpfte gelockert
Schweiz

Besuchsregeln in Bündner Altersheimen werden für Geimpfte gelockert

Gegen das Coronavirus geimpfte Bewohnerinnen und Bewohner von Bündner Alters- und Pflegeheimen bekommen ein Stück Normalität zurück: Je nach dem Datum ihrer zweiten Impfung werden die einschränkenden Besuchsregeln für sie gelockert oder ganz aufgehoben.

Toilettenpapier als Symbol für Werte - nicht nur in der Pandemie
Schweiz

Toilettenpapier als Symbol für Werte - nicht nur in der Pandemie

2024 Rollen Toilettenpapier, aufgeschichtet zu einer Pyramide: Mit der Installation "Werte" fragt der gebürtige Bündner Marc B. Bundi nach dem Wert von Gegenständen. Im Verlauf der Covid 19 - Pandemie hat diese Frage neue Facetten bekommen.

Tattoos für Demokratie: Anhänger lassen sich Antlitz Suu Kyis stechen
International

Tattoos für Demokratie: Anhänger lassen sich Antlitz Suu Kyis stechen

In Myanmar lassen sich Anhänger der gestürzten Regierungschefin Aung San Suu Kyi deren Antlitz als Tattoo stechen. Ob auf der Brust oder auf dem Arm - in dem Land mit mehr als 53 Millionen Einwohnern tragen viele inzwischen das Profil der 75-Jährigen auf der Haut.... [mehr]

Parteien streiten über Gutachten in Luzerner Missbrauchs-Prozess
Regional

Parteien streiten über Gutachten in Luzerner Missbrauchs-Prozess

Weil er zwei Mädchen sexuell missbraucht haben soll, stand ein 49-jähriger Mann am Mittwoch vor dem Luzerner Kantonsgericht. Die Vorinstanz hatte ihn zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, die Berufungsverhandlung drehte sich um psychiatrische Massnahmen und um Gutachten.

Kurzzeitige Telefonprobleme bei der Kantonspolizei Obwalden
Regional

Kurzzeitige Telefonprobleme bei der Kantonspolizei Obwalden

In Obwalden ist am Mittwochmorgen für kurze Zeit die Telefonie bei der Kantonspolizei ausgefallen. Die Notrufe wurde umgeleitet, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA erklärte.

St. Galler Spitalverbunde mit Minuszahlen im Corona-Jahr
Regional

St. Galler Spitalverbunde mit Minuszahlen im Corona-Jahr

Die Jahresrechnungen der vier St. Galler Spitalverbunde haben insgesamt mit einem Minus von 70,3 Millionen Franken abgeschlossen. Bereits eingerechnet sind Entschädigungen des Kantons für die Ausfälle während des ersten Lockdowns. Auch für 2021 ist ein Defizit budgetiert.

Fehraltorf: Raser mit 174 km/h erwischt
Regional

Fehraltorf: Raser mit 174 km/h erwischt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagabend in Fehraltorf einen Raser aus dem Verkehr gezogen. Der 18 Jahre alte Schweizer war mit 174 km/h unterwegs statt der erlaubten 80 km/h.

Grüne wollen dritten Zürcher Stadtratssitz holen
Regional

Grüne wollen dritten Zürcher Stadtratssitz holen

Die beiden bisherigen Grünen Stadträte, Daniel Leupi und Karin Rykart, wollen Stadträte bleiben: Sie treten bei den Wahlen 2022 erneut an. Bei zwei Grünen soll es aber nicht bleiben. Die Partei peilt einen dritten Sitz in der Stadtregierung an.

Bossard zahlt bei geringerem Gewinn höhere Dividende
Wirtschaft

Bossard zahlt bei geringerem Gewinn höhere Dividende

Die Zuger Bossard-Gruppe hat 2020 weniger verdient als im Vorjahr. Das zweite Semester fiel dabei aber klar besser aus als das erste. Die Dividende wird trotz des geringeren Gewinns mehr als verdoppelt. Im Ausblick bleibt das Unternehmen vage, zeigt sich aber dank des starken Schlussquartals einigermassen zuversichtlich.

Gesamtes italienisches Team nach Coronafällen abgereist
Sport

Gesamtes italienisches Team nach Coronafällen abgereist

Die Ereignisse überschlagen sich am in Sachen Coronavirus bei der WM in Oberstdorf. Nach dem norwegischen Skisprung-Topstar Halvor Egner Granerud, der positiv auf Covid-19 getestet wurde, reist auch das gesamte italienische WM-Team vorzeitig von den Titelkämpfen ab. Grund sind zwei weitere positive Covid-19-Fälle aus der italienischen Delegation.

Schweizer KMU setzen in Krise vermehrt auf regionale Übernahmen
Wirtschaft

Schweizer KMU setzen in Krise vermehrt auf regionale Übernahmen

Schweizer KMU haben im Corona-Jahr 2020 vermehrt im Inland Übernahmen- oder Fusionsziele ins Visier genommen. Die Zahl der inländischen Transaktionen stieg laut einer Studie des Beratungsunternehmens Deloitte um 17 Prozent.

Parlament verlangt Freihandelsabkommen mit Grossbritannien
Schweiz

Parlament verlangt Freihandelsabkommen mit Grossbritannien

Der Bundesrat soll mit Grossbritannien ein Freihandelsabkommen abschliessen. Nach dem Nationalrat hat am Mittwoch auch der Ständerat einen entsprechenden Vorstoss oppositionslos angenommen.

Brücken in Sevelen SG unter Lastwagen eingestürzt
Schweiz

Brücken in Sevelen SG unter Lastwagen eingestürzt

In Sevelen im St. Galler Rheintal ist am Dienstag eine Stahlbrücke über den Binnenkanal eingebrochen, als ein Lastwagen darüber fuhr. Der Lastwagen und die Brücke stürzten in den Kanal, der 40-jährige Chauffeur blieb unverletzt.

Autofahrer übersieht Appenzeller Bahn - Blechschaden in Speicher
Schweiz

Autofahrer übersieht Appenzeller Bahn - Blechschaden in Speicher

Ein 64-jähriger Autofahrer hat am Dienstag in Speicher beim Einbiegen von einem Vorplatz in die St. Gallerstrasse eine nahende Komposition der Appenzeller Bahn (AB) übersehen. Beim Zusammenprall entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.

Blaues Kreuz führt mehr Beratungen wegen Suchtproblemen
Regional

Blaues Kreuz führt mehr Beratungen wegen Suchtproblemen

Die Corona-Pandemie macht sich auch beim Blauen Kreuz St. Gallen-Appenzell bemerkbar. 2020 ist die Nachfrage bei der Alkohol- und Suchtberatung für Betroffene und Angehörige gestiegen.

Bündner Bergbahnen sind halbwegs zufrieden mit dem Februargeschäft
Wirtschaft

Bündner Bergbahnen sind halbwegs zufrieden mit dem Februargeschäft

Bündner Bergbahnen haben im Februar im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang an Gästen von 9 Prozent verzeichnet. Angesichts der Corona-Pandemie beurteilt der Branchenverband Bergbahnen Graubünden das Februar-Resultat als akzeptabel.

Stadt Tel Aviv startet Konzertreihe in Stadion
International

Stadt Tel Aviv startet Konzertreihe in Stadion

Die israelische Stadt Tel Aviv treibt den Neustart des Kulturlebens mit einer Konzertreihe für Corona-Geimpfte und -Genesene voran.... [mehr]

US-Senat bestätigt Bidens Handelsministerin Gina Raimondo
International

US-Senat bestätigt Bidens Handelsministerin Gina Raimondo

Der US-Senat hat ein weiteres Mitglied des Kabinetts von US-Präsident Joe Biden bestätigt: Gina Raimondo kann damit ihr Amt als Ministerin für Handel antreten.... [mehr]

Brasilien meldet Tagesrekord an Corona-Toten
International

Brasilien meldet Tagesrekord an Corona-Toten

Brasilien hat bei den an einem Tag erfassten Corona-Toten einen neuen Höchstwert registriert. 1641 Menschen sind nach Daten des Gesundheitsministeriums vom Dienstag (Ortszeit) innerhalb von 24 Stunden gestorben. Der bisherige Höchstwert hatte am 29. Juli bei 1595 gelegen. Insgesamt sind damit in B... [mehr]

Hauchdünne Graphen-Membran hält Kohlenstoffdioxid zurück
Schweiz

Hauchdünne Graphen-Membran hält Kohlenstoffdioxid zurück

Chemieingenieure haben eine hauchdünne Membran aus Graphen entwickelt, die Kohlenstoffdioxid aus einem Gasgemisch filtert. Das Verfahren könnte CO2-effizient und kostengünstig aus Industrieabgase abscheiden, wie die ETH Lausanne (EPFL) am Mittwoch mitteilte.

Neue Polizeigewalt bei Massenprotesten in Myanmar
International

Neue Polizeigewalt bei Massenprotesten in Myanmar

Die Massenproteste gegen die Militärjunta in Myanmar gehen trotz massiver Polizeigewalt unvermindert weiter.... [mehr]

Familiennachzug für Schutzbedürftige auch künftig sofort möglich
Schweiz

Familiennachzug für Schutzbedürftige auch künftig sofort möglich

Schutzbedürftige Menschen - also Personen mit S-Status - können ihre Familien wie anerkannte Flüchtlinge mit Asylstatus auch künftig zusammenführen. Der Nationalrat hat eine Praxisänderung, wie sie der Ständerat wollte, am Mittwoch zum zweiten Mal abgelehnt.

Swiss Steel trotz erneutem Verlust vorsichtig optimistisch
Wirtschaft

Swiss Steel trotz erneutem Verlust vorsichtig optimistisch

Der finanziell angeschlagene Stahlhersteller Swiss Steel hat ein weiteres Jahr mit Verlusten hinter sich. Die Erholung, die zum Anfang von 2020 eingesetzt habe, sei durch die Corona-Krise drastisch unterbrochen worden, teilte der Luzerner Konzern am Mittwoch mit. Für das laufende Jahr zeigte er sich aber vorsichtig optimistisch.

Medtech: Versorgungsengpass befürchtet - Bund widerspricht
Schweiz

Medtech: Versorgungsengpass befürchtet - Bund widerspricht

In einem offenen Brief an den Bundesrat haben Ärztinnen, Spitäler, Patientenschützer und Industrievertreter ihre Befürchtungen über Importhürden für Medizinprodukten geäussert. Der Bund widerspricht: Die Versorgung der Schweiz mit Medizinprodukten sei sichergestellt.

Streit mit Orban: Kommt es bei Europas Christdemokraten zum Bruch?
International

Streit mit Orban: Kommt es bei Europas Christdemokraten zum Bruch?

Der jahrelange Streit der Christdemokraten im Europaparlament mit der Partei Fidesz des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban steht vor einer Entscheidung.... [mehr]

Niederreiter entscheidet Duell gegen Josi für sich
Sport

Niederreiter entscheidet Duell gegen Josi für sich

Nino Niederreiter entscheidet in der NHL das Duell gegen Roman Josi in der Nacht auf Mittwoch für sich. Die Carolina Hurricanes gewinnen bei den Nashville Predators 4:2.

Sieg für die Hawks am Tag nach der Trainerentlassung
Sport

Sieg für die Hawks am Tag nach der Trainerentlassung

Einen Tag nach der Entlassung von Cheftrainer Lloyd Pierce feiern die Atlanta Hawks in der NBA einen Sieg. Das Team mit dem Genfer Clint Capela gewinnt bei den Miami Heat 94:80.

Microsoft schliesst Sicherheitslücken bei Exchange-Software
Wirtschaft

Microsoft schliesst Sicherheitslücken bei Exchange-Software

Microsoft hat Sicherheitslücken in seiner E-Mail-Software Exchange Server geschlossen. Diese waren mutmasslich von chinesischen Hackern genutzt worden.

Sabrina Jaquet vor ihrem letzten Swiss Open
Sport

Sabrina Jaquet vor ihrem letzten Swiss Open

Mit einem Jahr Verspätung findet diese Woche das 30. Swiss Open in Basel statt. Für Sabrina Jaquet wird die Jubiläums-Ausgabe des internationalen Badminton-Turniers zu einer speziellen Dernière.

Justizinitiative ist für Nationalrat der falsche Weg für Reformen
Schweiz

Justizinitiative ist für Nationalrat der falsche Weg für Reformen

Die Justizinitiative, die Bundesrichterinnen und Bundesrichter künftig per Los bestimmen will, hat im Nationalrat wenig Rückhalt. Auch Vorschläge, das Wahlverfahren mit anderen Verfassungs- oder Gesetzesänderungen zu erneuern, dürften keine Mehrheit finden.

Nationalrat macht Druck auf Bundesrat für raschere Öffnungsschritte
Schweiz

Nationalrat macht Druck auf Bundesrat für raschere Öffnungsschritte

Der Nationalrat erhöht den Druck auf den Bundesrat für schnellere Lockerungen der Corona-Massnahmen: Die Regierung soll am 22. März Gastro-, Freizeit-, Kultur- und Sport-Betriebe öffnen. Das fordert die grosse Kammer mit einer am Mittwoch verabschiedeten Erklärung.

Dario Colognas Triumphe und Tragödien
Sport

Dario Colognas Triumphe und Tragödien

Das Einzelrennen über 15 km schuldet Dario Cologna noch etwas. An Weltmeisterschaften war der Bündner oft vom Pech verfolgt. Ganz anders als bei Olympia.

Unicef: 168 Millionen Kinder seit fast einem Jahr nicht beschult
International

Unicef: 168 Millionen Kinder seit fast einem Jahr nicht beschult

Seit fast einem Jahr sind nach Angaben von Unicef mehr als 168 Millionen Kinder weltweit wegen Massnahmen gegen die Corona-Pandemie vom Schulunterricht ausgeschlossen.... [mehr]

Biden: Lehrer und Kinderbetreuer sollen bis Ende März geimpft werden
International

Biden: Lehrer und Kinderbetreuer sollen bis Ende März geimpft werden

In den USA sollen alle Lehrkräfte und Erzieher bis Ende des Monats mindestens die erste Dosis eines Corona-Impfstoffs erhalten.... [mehr]

GLP nominiert Andreas Hauri als Stadtratskandidaten
Schweiz

GLP nominiert Andreas Hauri als Stadtratskandidaten

Die Grünliberalen der Stadt Zürich haben am Dienstag an ihrer digitalen Mitgliederversammlung einstimmig den amtierenden Gesundheits- und Umweltvorsteher Andreas Hauri für eine zweite Legislatur nominiert. Über eine zweite Stadtrats-Nomination will die GLP zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden

Wanderer am Stanserhorn tödlich verunfallt
Schweiz

Wanderer am Stanserhorn tödlich verunfallt

Bei einem Bergunfall an der Nordostseite des Stanserhorns ist am Montagabend ein 50-jähriger Wanderer tödlich verunfallt. Der Verunfallte konnte am Dienstagabend nach einer grossangelegten Suchaktion nur noch tot geborgen werden.

Bobic äussert Wechselabsichten - Spycher rückt in den Fokus
Sport

Bobic äussert Wechselabsichten - Spycher rückt in den Fokus

Eintracht Frankfurt muss zum Ende der Saison wohl einen neuen Sportchef suchen. Fredi Bobic ist mit der Bitte um eine vorzeitige Vertragsauflösung an den Bundesligisten herangetreten.

Berset will noch mehr Covid-19-Tests durchführen lassen
Schweiz

Berset will noch mehr Covid-19-Tests durchführen lassen

Bundesrat Alain Berset hat bei einem Besuch am Flughafen Zürich am Dienstag an, angekündigt, dass der Bund die Kriterien für Massentests weiter lockern wolle. Auch bei der Zulassung von Selbsttests soll es vorwärts gehen.

Impfstoffverteilung: Vereinte Nationen feiern Meilenstein
Schweiz

Impfstoffverteilung: Vereinte Nationen feiern Meilenstein

Die internationale Covax-Initiative zur Verteilung von Corona-Impfstoff in aller Welt kommt in Fahrt.

1130 Neuinfektionen in der Schweiz
Schweiz

1130 Neuinfektionen in der Schweiz

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag innerhalb von 24 Stunden 1130 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 16 neue Todesfälle und 57 Spitaleinweisungen.

40 Anrufe von falschen Polizisten an einem Tag
Regional

40 Anrufe von falschen Polizisten an einem Tag

Tagtäglich versuchen Telefonbetrüger sich das Vertrauen von älteren Menschen zu erschleichen, um diese dann um ihr Vermögen zu bringen. Am Montag hat die Kantonspolizei Zürich über 40 Betrugsanrufe von falschen Polizisten registriert. Sie warnt vor einer neuen Rückruf-Variante.

Kampfwahl in Glarus: SP im Angriff - CVP in der Verteidigung
Regional

Kampfwahl in Glarus: SP im Angriff - CVP in der Verteidigung

Im Kanton Glarus kommt es nächsten Sonntag zu einer Ersatzwahl in die Regierung. Ersetzt werden muss der zurücktretende Finanzdirektor Rolf Widmer von der CVP. Eine Kampfwahl steht bevor.

Autofahrer übersieht Zehnjährige auf Fussgängerstreifen
Regional

Autofahrer übersieht Zehnjährige auf Fussgängerstreifen

Ein Autofahrer hat am Montag in Mollis GL ein zehnjähriges Mädchen auf einem Fussgängerstreifen übersehen. Die Kollision ging glimpflich aus. Das Mädchen stürzte, ohne sich zu verletzten.

Ob- und Nidwaldner Gastrobetriebe dürfen Arbeiter verpflegen
Regional

Ob- und Nidwaldner Gastrobetriebe dürfen Arbeiter verpflegen

Auch die Kantone Ob- und Nidwalden gestatten es den geschlossenen Gastrobetrieben, über Mittag Kantinen für Arbeiter im Ausseneinsatz zu betreiben. Sowohl die Restaurants als auch die Arbeitgeber, deren Angestellte verpflegt werden, müssen sich vorgängig registrieren.

Luzerner Regierung will Kinderzulagen um 40 Franken erhöhen
Regional

Luzerner Regierung will Kinderzulagen um 40 Franken erhöhen

Im Kanton Luzern sollen die Familienzulagen für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren um 40 Franken auf 250 Franken erhöht werden. Der Regierungsrat schickt eine entsprechende Gesetzesänderung in die Vernehmlassung. Künftig will er die Zulagen einfacher anpassen können.

Luzerner Regierung will Messe Luzern und KKL aus der Krise helfen
Regional

Luzerner Regierung will Messe Luzern und KKL aus der Krise helfen

Die Coronapandemie trifft das KKL Luzern und die Messe Luzern schwer. Weil Messen in Innenräumen verboten sind, stossen die beiden Institutionen finanziell an ihre Grenzen. Der Luzerner Regierungsrat will das nötige Geld bereithalten, um ihnen zu helfen.

Die wundersame Kunstwelt der Familie Leu im Museum Tinguely Basel
Schweiz

Die wundersame Kunstwelt der Familie Leu im Museum Tinguely Basel

Mit der Ausstellung "Caresser la peau du ciel" führt das Museum Tinguely in Basel die wundersame Kunstwelt einer Familie, die unter Tattoo-Fans Star-Ruhm besitzt. Sie zeigt, dass die Familie Leu nicht nur auf der Haut kunstvolle Spuren hinterlassen kann.

Unbekannter fährt Taxi-Chauffeur in Luzern über die Füsse
Regional

Unbekannter fährt Taxi-Chauffeur in Luzern über die Füsse

Ein Unbekannter ist am Montag in der Stadt Luzern einem wartenden Taxi-Chauffeur mit dem Auto über die Füsse gefahren. Der Mann wurde leicht verletzt, der Autofahrer entfernte sich vom Unfallort.