News


Nach Veto-Drohung: Kanadier und Carrefour unterbrechen Gespräche
Wirtschaft

Nach Veto-Drohung: Kanadier und Carrefour unterbrechen Gespräche

Die kanadische Alimentation Couche-Tard und der französische Einzelhandelsgigant Carrefour haben Gespräche über ein mögliches Zusammengehen unterbrochen. Zuvor hatte Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire offen mit einem Veto gedroht.

Neue
International

Neue "Karawane" zieht nach Guatemala - Mexiko verstärkt Kontrolle

Angesichts einer sogenannten Migrantenkarawane mit mehreren Tausend Menschen hat die Regierung Guatemalas die honduranischen Behörden aufgerufen, die Massenabwanderung einzudämmen.

Ein Halbjahr mit 22 Runden
Sport

Ein Halbjahr mit 22 Runden

In normalen Fussballjahren beginnen Mitte Januar die Vereine aus der Super League, ihre Testspiele in Antalya, Belek oder Marbella auszutragen. In der laufenden Saison ist alles anders.

Erwartete Niederlage der Schweizer Handballer
Sport

Erwartete Niederlage der Schweizer Handballer

Nach dem Sieg gegen Österreich setzt es für die Schweizer an der WM in Ägypten im zweiten Vorrundenspiel die erwartete Niederlage ab. Das Team von Trainer Michael Suter verliert gegen Norwegen 25:31.

Chelsea müht sich in Überzahl zum Sieg
Sport

Chelsea müht sich in Überzahl zum Sieg

Chelsea kommt mit dem 1:0 gegen Fulham zum ersten Sieg in der Premier League seit Weihnachten.

Höchste Saisonniederlage für Kloten
Sport

Höchste Saisonniederlage für Kloten

Leader Kloten muss in der Swiss League seine höchste Niederlage in dieser Saison hinnehmen. Auswärts gegen Olten verlieren die Zürcher gleich mit 1:5.

Noé Roth überzeugt mit 3. Rang in Jaroslawl
Sport

Noé Roth überzeugt mit 3. Rang in Jaroslawl

Noé Roth springt im zweiten Weltcup-Wettkampf der Saison erstmals auf das Podest. Der Leader des Schweizer Aerials-Teams belegt im russischen Jaroslawl den 3. Rang.

Bus- und Tramverkehr in Zürich normalisiert sich langsam
Schweiz

Bus- und Tramverkehr in Zürich normalisiert sich langsam

Nachdem der gesamte Tram- und Busverkehr in der Stadt Zürich und weiteren Zürcher Gemeinden am Freitag zeitweise komplett eingestellt worden war, hat sich die Lage am Samstag etwas entspannt. Die meisten Busse fuhren wieder auf ihren normalen Strecken, allerdings oft noch in unregelmässigen Zeitabständen.

Museveni gewinnt Präsidentenwahl in Uganda - Betrugsvorwürfe
International

Museveni gewinnt Präsidentenwahl in Uganda - Betrugsvorwürfe

Ugandas Langzeitherrscher Yoweri Museveni hat die Präsidentenwahl in dem ostafrikanischen Land nach offiziellen Angaben klar gewonnen. Nach Angaben der Wahlkommission holte der 76-Jährige 58,64 Prozent der Stimmen. Sein Herausforderer Bobi Wine, ein 38 Jahre alter Popstar und Abgeordneter, kam bei der Wahl am Donnerstag auf 34,83 Prozent, wie die Wahlbehörde am Samstag bekannt gab, Letzterer sprach von "weit verbreitetem Betrug" bei der Wahl.

Piksen in der Kirche - Englische Kathedralen werden zu Impfzentren
International

Piksen in der Kirche - Englische Kathedralen werden zu Impfzentren

In England sind die ersten Menschen in Kirchen gegen das Coronavirus geimpft worden. In der Kathedrale im nordenglischen Lichfield haben die Impfungen in der ungewöhnlichen Kulisse bereits am Freitag begonnen, in der berühmten Kathedrale in Salisbury in Südengland wurde ab Samstag zu den Klängen der Orgel gepikst. In den meisten Regionen finden Gottesdienste derzeit nur online statt, so dass die Gotteshäuser, die teilweise viel Platz bieten, leer stehen.

Gerlafingen SO: Zwei leblose Kinder in Wohnung aufgefunden
Schweiz

Gerlafingen SO: Zwei leblose Kinder in Wohnung aufgefunden

In einer Wohnung in Gerlafingen SO hat die Polizei am Samstagmorgen zwei leblose Kinder im Schulalter aufgefunden. Sie sind vermutlich Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die mutmassliche Täterin konnte vor Ort angehalten werden.

Merz bietet Wechsel ins Kabinett an - Merkel plant keine Umbildung
International

Merz bietet Wechsel ins Kabinett an - Merkel plant keine Umbildung

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will an ihrer jetzigen Kabinettsmannschaft festhalten. "Die Bundeskanzlerin plant keine Regierungsumbildung", sagte ein Regierungssprecher am Samstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Damit reagierte Merkel auf einen Vorstoss von Friedrich Merz. Der hatte nach seiner Niederlage bei der Wahl des CDU-Vorsitzenden auf Twitter geschrieben, er habe dem neuen Parteivorsitzenden Armin Laschet angeboten, in die jetzige Bundesregierung einzutreten und das Wirtschaftsministerium zu übernehmen. Aktuell ist Peter Altmaier (CDU) Wirtschaftsminister.

Anzeige
Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.

Radio Central ist jetzt auch Kafi Central
Paid Content

Radio Central ist jetzt auch Kafi Central

Ab sofort ist euer Radio mit Herz auch der Kaffee mit Herz. Kafi Central ist die einfache Antwort auf die Frage, wie wir gemeinsam in unserer Region noch besser für einander da sein können. Der Premium-Kaffee kann ab sofort bestellt und probiert werden.

Anzeige
Zakaria und Steffen treffen - Remis von Dortmund und Leipzig
Sport

Zakaria und Steffen treffen - Remis von Dortmund und Leipzig

Zakaria trifft zum ersten Mal seit seiner langen Verletzungspause. Sein Treffer reicht Gladbach nur zum 2:2, weil Stuttgart in extremis ausgleicht. Dortmund und Leipzig spielen auch unentschieden.

Gegen eine halbe Million Sachschaden bei Brand in Bubikon
Schweiz

Gegen eine halbe Million Sachschaden bei Brand in Bubikon

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bubikon ZH ist am Samstagvormittag ein Schaden von gegen einer halben Million Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Auch der FC Luzern muss in Quarantäne
Sport

Auch der FC Luzern muss in Quarantäne

Nach Servette muss mit dem FC Luzern eine zweite Super-League-Mannschaft in Quarantäne. Wie bei den Genfern wurden auch die ersten zwei Partien der Innenschweizer in diesem Jahr verschoben.

Zwei Tote nach Lawinenniedergängen in Engelberg und am Stoos
Schweiz

Zwei Tote nach Lawinenniedergängen in Engelberg und am Stoos

Bei Lawinenniedergängen in Engelberg OW und auf dem Stoos SZ sind am Samstag zwei Personen ums Leben gekommen. Damit sind in der Schweiz in diesem Winter bisher zehn Menschen in Lawinen tödlich verunglückt.

Weltverband gerät wegen Weissrussland weiter unter Druck
Sport

Weltverband gerät wegen Weissrussland weiter unter Druck

Der Internationale Eishockey-Verband (IIHF) gerät immer stärker unter Druck.

Ein Todesopfer bei Lawinenniedergang auf dem Stoos
Schweiz

Ein Todesopfer bei Lawinenniedergang auf dem Stoos

Ein 49-jähriger Skifahrer aus dem Kanton Zug ist am Samstagmorgen auf dem Stoos im Kanton Schwyz abseits der Skipisten in einer Lawine geraten. Er starb später im Spital an seinen Verletzungen.

Kilde erlitt einen Kreuzbandriss
Sport

Kilde erlitt einen Kreuzbandriss

Für Aleksander Kilde ist der Ski-Winter gelaufen. Der norwegische Gesamtweltcupsieger der Vorsaison zieht sich im Super-G-Training auf der Reiteralm einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu.

Kitzbühel-Entscheid am Sonntag
Sport

Kitzbühel-Entscheid am Sonntag

Der Entscheid über eine Durchführung der Weltcuprennen der Männer von kommender Woche in Kitzbühel wird am Sonntag nach dem Slalom in Flachau fallen.

Genfs Mercier für Schiedsrichter-Vergehen hart bestraft
Sport

Genfs Mercier für Schiedsrichter-Vergehen hart bestraft

Genève-Servette muss sechs weitere Spiele auf Jonathan Mercier sowie im nächsten Spiel am Sonntag gegen Fribourg-Gottéron auch noch auf Simon Le Coultre verzichten.

Experten plädieren für Verlängerung des Lockdowns in Österreich
International

Experten plädieren für Verlängerung des Lockdowns in Österreich

Die Hinweise auf eine Verlängerung und Verschärfung des derzeit geltenden Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Österreich verdichten sich.

Kein Schweizer Podestplatz beim Heim-Weltcup
Sport

Kein Schweizer Podestplatz beim Heim-Weltcup

Die Schweizer Bobfahrer enttäuschen beim Heim-Weltcup in St. Moritz nicht, doch die deutsche Übermacht ist für Michael Vogt (5.) und Simon Friedli (8.) erwartungsgemäss zu gross.

Indien beginnt Corona-Impfungen - Modi: Grösste Kampagne der Welt
International

Indien beginnt Corona-Impfungen - Modi: Grösste Kampagne der Welt

Indien hat seine Corona-Impfkampagne begonnen. Bis zum Sommer sollen rund 300 Millionen Menschen in dem Riesenland geimpft werden. Premierminister Narendra Modi sagte, es handele sich um die grösste Impfaktion der Welt.

Iran testet Mittelstreckenraketen bei Militärübungen am Golf
International

Iran testet Mittelstreckenraketen bei Militärübungen am Golf

Irans Streitkräfte haben bei Militärübungen am Persischen Golf erneut ihre umstrittenen Mittelstreckenraketen getestet.

Gisin in Kranjska Gora Dritte - Wieder Sieg von Bassino
Sport

Gisin in Kranjska Gora Dritte - Wieder Sieg von Bassino

Zweite nach dem ersten Lauf, Dritte am Ende: Michelle Gisin stellt ihre grossartige Form auch in Kranjska Gora unter Beweis. Für die Engelbergerin ist es der erste Riesenslalom-Podestplatz im Weltcup.

Lawinensituation entspannt sich im Kanton Uri etwas
Regional

Lawinensituation entspannt sich im Kanton Uri etwas

Im Kanton Uri hat sich die Lawinensituation im Verlauf des Samstags etwas entspannt. Die Strasse durch die Schöllenenschlucht, die Göschenen mit Andermatt verbindet, konnte so im Verlauf des Nachmittags wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Laschet soll Kramp-Karrenbauer an CDU-Spitze ablösen
International

Laschet soll Kramp-Karrenbauer an CDU-Spitze ablösen

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet soll als Nachfolger von Annegret Kramp-Karrenbauer neuer CDU-Chef werden.

Merz und Laschet in Stichwahl um CDU-Vorsitz - Röttgen raus
International

Merz und Laschet in Stichwahl um CDU-Vorsitz - Röttgen raus

Im Kampf um den CDU-Vorsitz gibt es auf dem digitalen Parteitag eine Stichwahl zwischen Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

Belinda Bencic muss in Melbourne zwei Wochen in Quarantäne
Sport

Belinda Bencic muss in Melbourne zwei Wochen in Quarantäne

Belinda Bencics Vorbereitung auf das Australian Open wird gestört. Die Schweizerin muss sich in Melbourne in eine 14-tägige Quarantäne ohne Ausgangsmöglichkeit begeben. 47 Profis sind betroffen.

Zenhäusern bei Fellers Siegpremiere Sechster
Sport

Zenhäusern bei Fellers Siegpremiere Sechster

Ramon Zenhäusern wird im ersten von zwei Slaloms als bester Schweizer Sechster. Der Österreicher Manuel Feller feiert seinen ersten Sieg im Weltcup.

Italien kritisiert Verzögerung bei Lieferungen von Corona-Impfstoff
International

Italien kritisiert Verzögerung bei Lieferungen von Corona-Impfstoff

Italien hat die Ankündigung des US-Pharmakonzerns Pfizer, ab Montag vorübergehend weniger Corona-Impfdosen zu liefern als geplant, kritisiert. Der von der Regierung bestellte Kommissar für den Corona-Notfall habe den Ernst und das unglaubliche Timing dieser Nachricht zur Kenntnis genommen, hiess es in einer Mitteilung von Freitagnacht. Demnach sollen ab Montag 29 Prozent weniger Vakzine geliefert werden als geplant. Zudem sei unklar, in welchem Umfang die Lieferungen weiter erfolgen sollten.

Anzeige

Events

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen
Events

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen

Leider musste das Eidg. Jungmusikanten-Treffen vom März 2021 aufgrund der aktuellen Lage abgesagt werden.

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 24. Mai 2021 im KKL Luzern auf.

Celine Dion kommt nach Zürich
Events

Celine Dion kommt nach Zürich

Sie hat der Schweiz den letzten Sieg in der Eurovision beschert und ist nun einer der grössten Pop-Superstars überhaupt: Celine Dion. Nach drei Jahren kommt sie am 26. und 27. Mai 2021 zurück in die Schweiz.

FLASHDANCE – Das Musical 
Events

FLASHDANCE – Das Musical 

So betrübt man über die Absage des diesjährigen Musicals war, umso mehr ist die Freude, dass das Msuical im Sommer 2021 vom 16. Juni bis 24. Juli auf die Walensee-Bühne kommt! Der erneute Vorverkaufsstart erfolgt am 1. Dezember 2020

Ratgeber | Rezepte

Weihnachtskarten
Ratgeber

Weihnachtskarten

Gerade in diesem Jahr werden geschriebene Worte zu Weihnachten wieder wichtiger denn je! Warum nicht mit einer selbst gemalten oder gebastelten Weihnachtskarte?

Tonka-Gipfeli
Ratgeber

Tonka-Gipfeli

Zimtsterne, Spitzbuben oder Mailänderli gehören auf einen Guetziteller. Keine Frage. Doch dieses Rezept könnte den Klassikern Konkurrenz machen!

Biberli
Ratgeber

Biberli

Eine Weihnachtsbäckerei ohne Zimt, Kardamom, Honig oder Nelkenduft? Kaum vorstellbar! Darum wird es bei uns zuhause bald selbst nach Lebkuchen riechen! Versprochen...

Alkoholfreier Winter-Punsch
Ratgeber

Alkoholfreier Winter-Punsch

Dieser alkoholfreie Winterpunsch lässt sowohl Kinder- als auch Erwachsenenherze höher schlagen... Eine wahre Vorfreude auf das Fest der Liebe!

Weisser Glühwein
Ratgeber

Weisser Glühwein

Damit unsere Weihnachtsstimmung trotzdem noch ein wenig aufkommt, holen wir den Weihnachtsmarkt zu uns nach Hause!

Apfel-Zimtschnecke
Ratgeber

Apfel-Zimtschnecke

Der Skandinavische Klassiker in einer abgeänderten Version. Die Zimtschnecke wird zur herbstlichen Apfel-Zimtschnecke!

Pumpkin Spice Latte
Ratgeber

Pumpkin Spice Latte

Starbucks-Feeling zuhause! Wie ihr euren herbstlichen Pumpkin Spice Latte auch vor dem Sofa geniessen könnt...

Kokos-Panna Cotta
Ratgeber

Kokos-Panna Cotta

Auf der Suche nach einem laktosefreien Dessert? Das Panna Cotta schmeckt auch ohne Milchprodukte!

News

2500 Feuerwehreinsätze im Kanton Zürich - Gefahr durch Schneelast
Schweiz

2500 Feuerwehreinsätze im Kanton Zürich - Gefahr durch Schneelast

Die Feuerwehren im Kanton Zürich sind wegen des heftigen Schneefalls 2500 mal ausgerückt. Allein in der Stadt Zürich gab es bis Samstagmorgen 600 Einsätze. Die Lage auf den Strassen entspannt sich allmählich.

Autofahrer in St. Gallen rutscht mit Sommerpneus in Polizeiauto
Schweiz

Autofahrer in St. Gallen rutscht mit Sommerpneus in Polizeiauto

Ein Autofahrer ist am Freitag in St. Gallen mit einem Patrouillenfahrzeug der Stadtpolizei und unmittelbar danach mit einem Bus kollidiert. Am Auto des 29-Jährigen waren noch Sommerreifen montiert.

Pianist Drake: Brexit-Regeln für Künstler sind Alptraumszenario
International

Pianist Drake: Brexit-Regeln für Künstler sind Alptraumszenario

Der renommierte britische Pianist Julius Drake hat die neuen Brexit-Visaregeln für Kunstschaffende als Alptraumszenario kritisiert.

Schweiz passt Reisehinweise  für USA nach Stürmung des Kapitols an
Schweiz

Schweiz passt Reisehinweise für USA nach Stürmung des Kapitols an

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) hat die Reisehinweise für die USA nach der Stürmung des Kapitols und vor dem Präsidentenwechsel angepasst.

Autobrand in Niederuzwil SG geht glimpflich aus
Schweiz

Autobrand in Niederuzwil SG geht glimpflich aus

Ein nächtlicher Autobrand in der Schneelandschaft von Niederuzwil SG ist glimpflich ausgegangen. Der Autofahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieb unverletzt.

Hawks weiter mit Problemen
Sport

Hawks weiter mit Problemen

Die Atlanta Hawks tun sich in der NBA weiter schwer. Das Team mit dem Schweizer Clint Capela bezieht beim 92:116 bei den Utah Jazz die fünfte Niederlage aus den letzten sechs Spielen.

Schweiz verzeichnet bisher kälteste Nacht dieses Winters
Schweiz

Schweiz verzeichnet bisher kälteste Nacht dieses Winters

Die Schweiz hat in einigen Gebieten in der Nacht auf Samstag die bisher kälteste Nacht dieses Winters erlebt. Dies teilten die Wetterdienst am Samstagmorgen über Twitter mit.

Starkes Nachbeben in Sulawesi - Keine neuen Opfer oder Schäden
International

Starkes Nachbeben in Sulawesi - Keine neuen Opfer oder Schäden

Die am Freitag von einem schweren Erdbeben getroffene indonesische Insel Sulawesi ist am Samstagmorgen von einem starken Nachbeben erschüttert worden.

Twitter sperrt Konten von früheren Farc-Kommandeuren
International

Twitter sperrt Konten von früheren Farc-Kommandeuren

Twitter und Youtube haben die Accounts von ehemaligen Farc-Kommandeuren gesperrt.

Beginn der Loslösung von Hirschers Schatten
Sport

Beginn der Loslösung von Hirschers Schatten

Manuel Feller und Marco Schwarz stehen in diesem Winter für den Aufschwung in Österreichs Slalom-Team. Die Loslösung vom Schatten des Überfahrers Marcel Hirscher ist eingeleitet.

Suter:
Sport

Suter: "Es kann uns nun nichts mehr aus der Ruhe bringen"

Auch einen Tag nach dem heroischen 28:25-Auftaktsieg gegen Österreich an der WM in Ägypten ist für die Schweizer Handballer Flexibilität angesagt. Der nächste Gegner heisst Norwegen.

WhatsApp schiebt die Einführung neuer Datenschutzregeln auf
Wirtschaft

WhatsApp schiebt die Einführung neuer Datenschutzregeln auf

WhatsApp verschiebt die Einführung der neuen Datenschutzregeln nach Kritik und einer Abwanderung von Nutzern um drei Monate. Bisher sollten die Nutzer bis 8. Februar den neuen Bedingungen zustimmen, falls sie den zu Facebook gehörenden Chatdienst Weiternutzen wollen.

Schweizer Bobfahrer wollen Heimvorteil nützen
Sport

Schweizer Bobfahrer wollen Heimvorteil nützen

Der Bob-Weltcup gastiert an diesem Wochenende in St. Moritz. Die Schweizer wollen den kleinen Vorteil der Heim-Bahn zu einem Topresultat nützen.

Biden will mehr Tempo machen bei Corona-Impfungen in den USA
International

Biden will mehr Tempo machen bei Corona-Impfungen in den USA

Angesichts einer dramatischen Ausbreitung des Coronavirus in den Vereinigten Staaten will der künftige US-Präsident Joe Biden das Tempo der Corona-Impfungen im Land deutlich beschleunigen.

US-Waffenlobby NRA beantragt Gläubigerschutz
Wirtschaft

US-Waffenlobby NRA beantragt Gläubigerschutz

Die einflussreiche US-Waffenlobbyorganisation National Rifle Association (NRA) geht in den Konkurs. Damit will die NRA nach eigenen Angaben einem drohenden Auflösungsverfahren durch die Staatsanwaltschaft an ihrem Sitz in New York entgehen.

Corona-Politik und EU kritisiert an virtueller Albisgüetli-Tagung
Schweiz

Corona-Politik und EU kritisiert an virtueller Albisgüetli-Tagung

Wegen der Corona-Pandemie musste die Zürcher SVP die Albisgüetli-Tagung am Freitagabend im Internet abhalten. Christoph Blocher kritisierte in seiner Rede unter anderem einmal mehr die EU.

Erste Bundesräte haben Covid-Impfung verabreicht bekommen
Schweiz

Erste Bundesräte haben Covid-Impfung verabreicht bekommen

Die Impfaktion der Mitglieder des Bundesrats hat am Freitag begonnen. Regierungssprecher André Simonazzi bestätigte auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA einen Bericht der Tamedia-Portale. Wer sich bereits hat impfen lassen, wird nicht bekanntgegeben.

Neun Unfälle auf verschneiten Strassen im Kanton Zug
Regional

Neun Unfälle auf verschneiten Strassen im Kanton Zug

Der Schneefall hat im Kanton Zug zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen neun Verkehrsunfälle mitverursacht. Eine Person sei leicht verletzt worden, teilten die Strafverfolgungsbehörden mit.

Impfstoff im Kanton Zürich bis Ende Februar verplant
Schweiz

Impfstoff im Kanton Zürich bis Ende Februar verplant

Der zur Verfügung stehende Impfstoff ist im Kanton Zürich bis Ende Februar verplant. Die Gesundheitsdirektion bittet die Bevölkerung weiter um Geduld. Vorläufig werden keine neuen Impftermine ausgeschrieben.

Weiter sinkend: BAG meldet 2396 neue Coronavirus-Fälle - R wieder unter 1
Schweiz

Weiter sinkend: BAG meldet 2396 neue Coronavirus-Fälle - R wieder unter 1

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Freitag innerhalb von 24 Stunden 2396 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 66 neue Todesfälle und 139 Spitaleintritte.

Vollbrand eines Stalles in Erstfeld - Wohnhaus beschädigt
Regional

Vollbrand eines Stalles in Erstfeld - Wohnhaus beschädigt

In einem Stall in Erstfeld ist am Freitagmittag ein Brand ausgebrochen. Tiere befanden sich keine in dem Gebäude, ein nahestehendes Wohnhaus wurde beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Nidwalden hilft Kleinunternehmen grosszügiger
Regional

Nidwalden hilft Kleinunternehmen grosszügiger

Kleinunternehmen werden vom Kanton Nidwalden in der Coronakrise grosszügiger unterstützt. Die Regierung hat entschieden, dass A-fonds-perdu-Beiträge neu bis zu einer Höhe von 20 Prozent des Jahresumsatzes statt nur 10 Prozent ausbezahlt werden. Weiterhin werden aber maximal 300'000 Franken pro Unternehmen in Form von nicht rückzahlbaren Beiträgen gewährt.

Mehr als 650 Polizeieinsätze im Kanton Zürich
Regional

Mehr als 650 Polizeieinsätze im Kanton Zürich

Wegen der starken Schneefälle sind die Patrouillen der Kantonspolizei Zürich und der Kommunalpolizeien seit Donnerstagmorgen mehr als 650 Mal ausgerückt. Bei einem Unfall in Urdorf wurde ein 75-jähriger Fussgänger von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Luzerner Steuerverwaltung bearbeitet mehr Selbstanzeigen
Regional

Luzerner Steuerverwaltung bearbeitet mehr Selbstanzeigen

1265 Selbstanzeigen von Steuerpflichtigen hat die Luzerner Steuerbehörde im vergangenen Jahr bearbeitet. Das waren mehr als im Vorjahr und auch der Ertrag stieg leicht auf 14,4 Millionen Franken. Zugenommen hat auch die Zahl der Steuerstrafverfahren.

Bundesgericht rügt Aufhebung der Quartierplanpflicht in Sarnen
Regional

Bundesgericht rügt Aufhebung der Quartierplanpflicht in Sarnen

Im Gebiet Spitalmatte in Sarnen OW dürfen Grundeigentümer nicht dichter bauen. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde gegen die Aufhebung des Quartierplans und der Quartierplanpflicht gutgeheissen und damit Entscheide von Regierungsrat und Verwaltungsgericht aufgehoben.

Nidwaldner Gericht muss Ablehnung von Anwaltswechsel neu begründen
Regional

Nidwaldner Gericht muss Ablehnung von Anwaltswechsel neu begründen

Das Obergericht des Kantons Nidwalden muss besser belegen, wieso es einem Beschuldigten verwehrt hat, dessen amtlichen Verteidiger auszuwechseln. Der Mann hatte vorgebracht, er sei juristisch falsch beraten worden. Das Bundesgericht hat seine Beschwerde gutgeheissen.

Skilift in Dietikon geht in Betrieb
Regional

Skilift in Dietikon geht in Betrieb

Die einen finden den vielen Schnee lästig, die anderen freuts. Ab Samstag nimmt die Stadt Dietikon den tiefst gelegenen Skilift in der Schweiz in Betrieb. Geltende Schutzmassnahmen müssen eingehalten werden.

In Uri sind die Altersheimbewohner geimpft
Regional

In Uri sind die Altersheimbewohner geimpft

Der Kanton Uri hat in den beiden ersten Wochen der Corona-Impfkampagne rund 700 Personen geimpft. Alle impfwilligen Bewohnerinnen und Bewohner der Urner Pflegeheime hätten die erste Dose des Pfizer/Biontech-Impfstoffs erhalten, teilte der Sonderstab Covid-19 am Freitag mit.

Zürcher Kantonsparlamentarier blitzt vor Bundesgericht ab
Regional

Zürcher Kantonsparlamentarier blitzt vor Bundesgericht ab

Die "Lohnerhöhung", welche sich der Zürcher Kantonsrat im Januar 2020 selber gewährt hat, wird auch vom Bundesgericht nicht angetastet. Auf die Beschwerde eines Kantonsrates gegen die aufgestockte Entschädigung trat das Bundesgericht in einem aktuellen Entscheid gar nicht erst ein.

Impfbereitschaft bei Schweizer Bevölkerung markant gestiegen
Schweiz

Impfbereitschaft bei Schweizer Bevölkerung markant gestiegen

Mehr Menschen als noch im Herbst sind bereit, sich sofort gegen Covid-19 impfen zu lassen, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Das zeigt der neueste Corona-Monitor im Auftrag der SRG.

Tessin verhängt Besuchsverbot in Altersheimen und Spitälern
Schweiz

Tessin verhängt Besuchsverbot in Altersheimen und Spitälern

Das Tessiner Departement für Gesundheit und Soziales hat ein Besuchsverbot in Altersheimen, Spitälern und Behindertenheimen verhängt. Das Verbot gilt ab Samstag. Grund dafür sei die britische Coronavirus-Mutation, heisst es.

Schneechaos Zürich: Die Zürcher Innenstadt in weisser Pracht
Regional

Schneechaos Zürich: Die Zürcher Innenstadt in weisser Pracht

So sah man die Zürcher Innenstadt schon lange nicht mehr: Bahnhofstrasse, Paradeplatz, Limmatquai - überall lag am Freitagmorgen eine weisse Schicht.

Zürich in weiss aus der Luft
Regional

Zürich in weiss aus der Luft

Nach heftigen Schneefällen zeigte sich die Stadt Zürich am Freitagmorgen in einem weissen Kleid. Die ganze Pracht ist besonders schön aus der Luft zu sehen.

Kantonspolizei warnt vor neuer Variante von Telefonbetrug
Schweiz

Kantonspolizei warnt vor neuer Variante von Telefonbetrug

Telefonbetrüger lassen sich immer andere Maschen einfallen. Bei der neuesten Variante geben sich die Täter als Polizisten aus und behaupten, dass Cyber-Kriminelle es auf das Konto des Opfers abgesehen hätten, warnt die Zürcher Kantonspolizei.

Neue
International

Neue "Karawane": Mehrere Tausend Honduraner wollen in die USA

In Honduras haben sich Berichten zufolge mehrere Tausend Menschen zu einer sogenannten Migrantenkarawane zusammengeschlossen.

Neues Entschädigungsmodell für Kulturschaffende im Kanton
Schweiz

Neues Entschädigungsmodell für Kulturschaffende im Kanton

Kulturschaffende, die wegen der Corona-Pandemie in Not sind, können befristet bis Ende April ein monatliches Ersatzeinkommen von 3840 Franken bekommen. Dies sieht ein neues kantonales Entschädigungsmodell der Fachstelle Kultur vor. Das Vorgehen entspricht den Vorgaben des Bundes.

St. Gallen holt Cabral und leiht Rüfli aus
Sport

St. Gallen holt Cabral und leiht Rüfli aus

Euclides Cabral will seine Karriere beim FC St. Gallen neu lancieren.

Rooney gibt Rücktritt und wird Trainer von Derby County
Sport

Rooney gibt Rücktritt und wird Trainer von Derby County

Wayne Rooney beendet per sofort seine Aktivkarriere. Der Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft wird sich künftig ganz auf die Aufgabe als Chefcoach von Derby County konzentrieren.

Silvio Berlusconi aus Krankenhaus entlassen
International

Silvio Berlusconi aus Krankenhaus entlassen

Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat nach Medienberichten das Krankenhaus in Monaco wieder verlassen. Dort war der Chef der konservativen Forza Italia diese Woche wegen Herzproblemen eingeliefert worden.

Madrid verschärft Corona-Massnahmen - Ausgehsperre schon ab 23 Uhr
International

Madrid verschärft Corona-Massnahmen - Ausgehsperre schon ab 23 Uhr

Wegen anziehender Infektionszahlen verschärft in Spanien nach anderen Regionen nun auch Madrid die Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Ausserrhoder Hilfspaket für Härtefälle ist geschnürt
Schweiz

Ausserrhoder Hilfspaket für Härtefälle ist geschnürt

Appenzell Ausserrhoden übernimmt die Härtefall-Regelungen des Bundes. 9,2 Millionen Franken sollen kleinen und mittlere Unternehmen durch die Coronakrise helfen. Gesuche können ab dem 25. Januar eingereicht werden.

Fasel schliesst
Sport

Fasel schliesst "instrumentalisierte" WM in Minsk aus

René Fasel, der Präsident des Eishockey-Weltverbandes IIHF, lässt im Interview durchblicken, dass die WM kaum in Weissrussland stattfinden dürfte. Die IIHF habe "einen Plan B" im Fall einer Absage.

Heu beim Pressen entzündet: Ursache von Brand in Mauensee geklärt
Regional

Heu beim Pressen entzündet: Ursache von Brand in Mauensee geklärt

Heu, das beim Ballenpressen Feuer fing, hat den Brand einer Scheune in Mauensee LU vom 5. Januar ausgelöst. Das haben Branddetektive der Luzerner Polizei herausgefunden. Beim Scheunenbrand waren zwei Personen verletzt worden, vier Schweine starben.

Die Tellspiele 2021 sind abgesagt
Regional

Die Tellspiele 2021 sind abgesagt

Alles war vorbereitet für den Probestart ins Tellspieljahr 2021 im Januar. Angesichts der unsicheren Situation hat sich der Vorstand der Tellspielgesellschaft mit der Regisseurin Annette Windlin und dem Kulturbeauftragten des Kantons, Ralph Aschwanden, virtuell zu einer Aussprache getroffen. Der Entscheid fiel schwer. Dennoch ist der Vorstand überzeugt, für die Tellspielgesellschaft richtig gehandelt zu haben.

Schutz & Rettung Zürich mit Schneeketten unterwegs
Schweiz

Schutz & Rettung Zürich mit Schneeketten unterwegs

Die starken Schneefälle haben für Hochbetrieb bei Schutz & Rettung Zürich gesorgt. Rettungskräfte von Feuerwehr und Sanität sowie die Einsatzleitzentrale waren bis Freitagmorgen im Dauereinsatz. Innerhalb von 24 Stunden gingen über 1000 Notrufe ein.

Studie: Hunderttausende verlassen Grossbritannien wegen Corona
International

Studie: Hunderttausende verlassen Grossbritannien wegen Corona

Wegen wirtschaftlicher Probleme in der Corona-Krise haben einer Studie zufolge Hunderttausende Menschen Grossbritannien den Rücken gekehrt.

Biontech/Pfizer liefert weniger Corona-Impfstoff nach Europa
Wirtschaft

Biontech/Pfizer liefert weniger Corona-Impfstoff nach Europa

Der US-Pharmakonzern Pfizer wird vorübergehend die Liefermenge seines gemeinsam mit der deutschen Biontech entwickelten Corona-Impfstoffes an europäische Länder senken. Grund sei ein Hochfahren des Produktionskapazitäten.

St. Galler Mittel- und Berufsschulen kehren in Klassenzimmer zurück
Schweiz

St. Galler Mittel- und Berufsschulen kehren in Klassenzimmer zurück

Nach zwei Wochen Fernunterricht kehren die St. Galler Mittelschulen und Berufsfachschulen am Montag wieder in ihre Klassenzimmer zurück. Es bestehe kein Anlass, diese Schulen vorsorglich im Fernunterricht zu belassen, teilte der Kanton am Freitag mit.

Erneut mehr als 9000 Corona-Neuinfektionen in Israel
International

Erneut mehr als 9000 Corona-Neuinfektionen in Israel

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus bleibt in Israel sehr hoch. Wie das Gesundheitsministerium des Landes am Freitag mitteilte, wurden binnen 24 Stunden weitere 9192 Fälle registriert. Es war der vierte Tag in Folge, an dem der Wert von 9000 überstiegen wurde, bislang lag er insgesamt erst fünf Mal darüber.

Deutsches Bundesamt genehmigt Weiterbau von Nord Stream 2
Wirtschaft

Deutsches Bundesamt genehmigt Weiterbau von Nord Stream 2

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat den sofortigen Weiterbau der umstrittenen Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 in deutschen Gewässern genehmigt. Das geht aus einer Mitteilung der Behörde vom Freitag hervor.

Moskau verlässt nach USA Abkommen über militärische Beobachtungsflüge
International

Moskau verlässt nach USA Abkommen über militärische Beobachtungsflüge

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Vertrag über militärische Beobachtungsflüge verlässt nun auch Russland das Abkommen. Das wichtigste internationale Abkommen über militärische Beobachtungsflüge - der Open-Skies-Vertrag - steht damit vor dem Aus.

Krise in Italien: Renzi will sich bei Vertrauensvotum enthalten
International

Krise in Italien: Renzi will sich bei Vertrauensvotum enthalten

In der Regierungskrise in Italien hat der Chef der aus der Koalition ausgetretenen Partei Italia Viva, Matteo Renzi, seine Enthaltung bei einem Vertrauensvotum über die Regierung angekündigt. Zugleich schloss er am Freitag in einem Zeitungsinterview eine Rückkehr in das Regierungsbündnis jedoch nicht aus.

Niederländische Regierung vor Rücktritt
International

Niederländische Regierung vor Rücktritt

In den Niederlanden verdichten sich die Anzeichen für einen bevorstehenden Rücktritt der Regierung wegen einer Affäre um Kinderbeihilfen. Das Kabinett unter Leitung von Ministerpräsident Mark Rutte kam am Freitag in Den Haag zu Beratungen über politische Konsequenzen aus der Affäre zusammen.

Feuerwehr schüttelt Bäume in Winterthur
Schweiz

Feuerwehr schüttelt Bäume in Winterthur

Grosseinsatz für Feuerwehr und Polizei in Winterthur: Bis Freitagvormittag hat Schutz & Intervention rund 150 Einsätze gezählt, vor allem weil Bäume und Äste auf die Strasse fielen oder umzuknicken drohten. Die Polizei warnt vor Waldspaziergängen.

SG: Unfälle und blockierte Strassen - Fahrzeuge stecken im Schnee fest
Regional

SG: Unfälle und blockierte Strassen - Fahrzeuge stecken im Schnee fest

Die Schneefälle haben auf den St. Galler Strassen seit Mittwochabend zu rund 60 Unfällen geführt. Viele Lastwagen und Autos blieben stecken, Strassen wurden durch umgestürzte Bäume blockiert. Auch der Bahnverkehr ist beeinträchtigt.

Ende Januar erhalten die ersten Haushalte 50 Franken zurück
Schweiz

Ende Januar erhalten die ersten Haushalte 50 Franken zurück

Jahrelang haben die Konsumentinnen und Konsumenten widerrechtlich Mehrwertsteuern auf den Radio- und Fernsehgebühren bezahlen müssen. Ende Januar zahlt die Gebührenstelle Serafe den ersten Haushalten 50 Franken zurück.

Doping-Arzt Mark S. zu fast fünf Jahren Gefängnis verurteilt
Sport

Doping-Arzt Mark S. zu fast fünf Jahren Gefängnis verurteilt

Der überführte deutsche Doping-Arzt Mark S. wird zu einer Gefängnisstrafe von vier Jahren und zehn Monaten sowie einem Berufsverbot von drei Jahren verurteilt.

Drei Prozent der Innerrhoder Bevölkerung geimpft
Schweiz

Drei Prozent der Innerrhoder Bevölkerung geimpft

Die Impfaktion gegen das Coronavirus läuft in Appenzell Innerrhoden auf Hochtouren. Bereits wurden mehr als 500 Einwohnerinnen und Einwohner geimpft - das sind rund drei Prozent der Bevölkerung.

Wie man mit Apps nachhaltigeren Konsum fördern kann
International

Wie man mit Apps nachhaltigeren Konsum fördern kann

Für Konsumenten ist es schwierig einzuschätzen, ob ein Produkt im Ladenregal halbwegs nachhaltig produziert und vertrieben wurde. Mit einer eigens erstellten App hat ein Forscherteam mit Beteiligung der ETH Zürich praktikable Informationen dazu geliefert.

St. Galler plant Härtefall-Lösung für Bergbahnen und Zulieferer
Schweiz

St. Galler plant Härtefall-Lösung für Bergbahnen und Zulieferer

Die St. Galler Regierung will ergänzend zum Härtefall-Programm des Bundes eine Lösung für Zulieferer und die Bergbahnen vorschlagen. Erste Entschädigungen sollen noch im Januar fliessen.

Peterhansel gewinnt zum 14. Mal die Rallye Dakar
Sport

Peterhansel gewinnt zum 14. Mal die Rallye Dakar

Stéphane Peterhansel gewinnt zum 14. Mal die Rallye Dakar. Der 55-jährige Franzose bringt in der Schlussetappe in Saudi-Arabien seinen komfortablen Vorsprung sicher ins Ziel.

Humanitäre Verdienste: Ehren-Oscars für Tyler Perry und Film-Stiftung
International

Humanitäre Verdienste: Ehren-Oscars für Tyler Perry und Film-Stiftung

Im Rahmen der Oscar-Verleihung sollen in diesem Jahr erstmals zwei Ehren-Oscars für humanitäre Verdienste vergeben werden. Empfänger sind Regisseur, Produzent und Schauspieler Tyler Perry und die Stiftung "The Motion Picture & Television Fund", wie die Filmakademie Academy Of Motion Picture Arts and Sciences mitteilte.

FBI besorgt über Gewaltpotenzial rund um Biden-Vereidigung
International

FBI besorgt über Gewaltpotenzial rund um Biden-Vereidigung

Die US-Bundespolizei FBI warnt vor potenziellen Gewaltakten rund um die Vereidigung des künftigen Präsidenten Joe Biden in der kommenden Woche.

Weiterhin viele Ausfälle bei Trams und Bussen in der Stadt Zürich
Schweiz

Weiterhin viele Ausfälle bei Trams und Bussen in der Stadt Zürich

Steckengebliebene Pendler, Langläufer am Zürcher Paradeplatz und Polizei und Feuerwehr im Dauereinsatz. Der Winter hatte den Kanton Zürich am Freitag fest im Griff. Der Tram- und Busverkehr in der Stadt Zürich und weiteren Zürcher Gemeinden wurde nach starken Schneefällen zeitweise komplett eingestellt.

Nordkorea demonstriert bei Militärparade erneut Stärke
International

Nordkorea demonstriert bei Militärparade erneut Stärke

Die selbst erklärte Atommacht Nordkorea hat zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate mit einer Militärparade unter nächtlichem Himmel Stärke demonstriert.

Französischer Amateur nach Unfall an Rallye Dakar gestorben
Sport

Französischer Amateur nach Unfall an Rallye Dakar gestorben

Die Rallye Dakar verzeichnet am Schlusstag einen Todesfall. Der französische Motorrad-Amateur Pierre Cherpin erliegt den Folgen seines Unfalls in der 7. Etappe vom 10. Januar.

Flüsternde Stimmen gehört: Luzerner Messerstecher schuldunfähig
Regional

Flüsternde Stimmen gehört: Luzerner Messerstecher schuldunfähig

Weil er unter einer paranoiden Schizophrenie leide, hat das Kriminalgericht Luzern einen Messerstecher für schuldunfähig erklärt. Das Gericht sprach ihn zwar der schweren und der einfachen Körperverletzung schuldig, verzichtete aber wegen der Schuldunfähigkeit auf eine Bestrafung und einen Landesverweis und ordnete die Einweisung in eine Klinik an.

Competec-Gruppe knackt in Corona-Krise die Milliarden-Marke
Wirtschaft

Competec-Gruppe knackt in Corona-Krise die Milliarden-Marke

Die Competec-Gruppe, zu der unter anderem der Onlineshop Brack.ch gehört, hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2020 deutlich gesteigert. Zudem schuf das Unternehmen im letzten Jahr 140 neue Stellen.

Die vier gängigsten Mythen über Corona-Impfung
International

Die vier gängigsten Mythen über Corona-Impfung

Wer im Netz surft, schnappt krude Thesen über die Corona-Impfungen auf: etwa dass sie unfruchtbar machen oder ins Erbgut eingreifen. Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) hat die vier gängigsten Gerüchte unter die Lupe genommen.

Schweizer Hotels erleiden Übernachtungseinbruch im November
Wirtschaft

Schweizer Hotels erleiden Übernachtungseinbruch im November

Die Corona-Krise hat die Schweizer Hotellerie fest im Griff. Im Monat November haben in den Schweizer Hotels nicht einmal halb so viele Gäste wie im Vorjahr eingecheckt.

Napoleon-Film
International

Napoleon-Film "Kitbag" mit Joaquin Phoenix landet bei Apple TV+

Apple TV+ hat den geplanten Napoleon-Film "Kitbag" mit Regisseur Ridley Scott (83) und Hauptdarsteller Joaquin Phoenix (46) an Land gezogen. Der Streamingdienst werde die Finanzierung und Produktion übernehmen, wie die US-Branchenblätter "Deadline.com" und "Variety" berichteten.

Angel Cabrera in Rio verhaftet
Sport

Angel Cabrera in Rio verhaftet

Der argentinische Profi-Golfer Angel Cabrera wird in Rio de Janeiro verhaftet. Gegen den 51-Jährigen besteht der Verdacht auf häusliche Gewalt.

Flughafen Zürich verschiebt Neubauten von Dock A und Terminal 1
Wirtschaft

Flughafen Zürich verschiebt Neubauten von Dock A und Terminal 1

Der Chef des Flughafen Zürich will die Investitionen in den kommenden drei Jahren zurückfahren. Wachstums-Projekte wie der Terminal-Neubau sollen verschoben werden, wie Stephan Widrig in einem Interview mit den CH-Media-Zeitungen vom Freitag sagte.

Rekordschneefälle in der Deutschschweiz hören auf - Zürich ohne ÖV
Schweiz

Rekordschneefälle in der Deutschschweiz hören auf - Zürich ohne ÖV

Bis in den Nachmittag hinein sind am Freitag in der Deutschschweiz rekordverdächtige Mengen an Neuschnee gefallen. In Zürich legten die Schneemengen viele Trams und Busse lahm.

450. NHL-Skorerpunkt: Josi übertrifft Streit
Sport

450. NHL-Skorerpunkt: Josi übertrifft Streit

Roman Josi lanciert die NHL-Saison mit einem Schweizer Meilenstein. Der Verteidiger der Nashville Predators verbucht beim 3:1-Sieg gegen Columbus den 450. NHL-Skorerpunkt und übertrifft Mark Streit.

Der
International

Der "Maulwurf" beendet sein Grabungsprojekt auf dem Mars

Trotz aller Versuche: "Der Mars und unser tapferer Maulwurf passten einfach nicht zusammen." So beschreibt ein Mitarbeiter den Grund für das endgültigem Aus des in Deutschland entwickelten Bohrroboters.

Mindestens sechs Tote bei Erdbeben in Indonesien
International

Mindestens sechs Tote bei Erdbeben in Indonesien

Bei einem Erdbeben der Stärke 6,2 sind am Freitag auf der indonesischen Insel Sulawesi mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen.

Biden will 1,9 Billionen schweres weiteres Corona-Konjunkturpaket
Wirtschaft

Biden will 1,9 Billionen schweres weiteres Corona-Konjunkturpaket

Zur Bekämpfung der Corona-Krise will der künftige US-Präsident Joe Biden ein weiteres billionenschweres Konjunkturpaket auf den Weg bringen.

Arsenal nur mit Remis gegen Crystal Palace
Sport

Arsenal nur mit Remis gegen Crystal Palace

Nach vier Pflichtspielsiegen wird der Zwischensprint von Arsenal und Granit Xhaka gebremst. In der 18. Runde der Premier League bleiben die Gunners daheim gegen Crystal Palace torlos und ohne Sieg.

Athletic Bilbao löst gegen Real Supercup-Finalticket
Sport

Athletic Bilbao löst gegen Real Supercup-Finalticket

Athletic Bilbao sichert sich im spanischen Supercup überraschend den Finalplatz neben dem FC Barcelona. Die Basken feiern im Halbfinal in Malaga gegen Real Madrid einen seltenen 2:1-Sieg.

Kloten siegt ohne Probleme, Langenthal mit Mühe
Sport

Kloten siegt ohne Probleme, Langenthal mit Mühe

Nach einem Zwischentief mit drei Niederlagen feiert Kloten in der Swiss League den dritten Sieg in Serie.

Frankreich besiegt Norwegen
Sport

Frankreich besiegt Norwegen

Im zweiten Spiel der Schweizer Gruppe E an der WM in Ägypten gewinnt Frankreich gegen Norwegen 28:24.

Vor Lockdown-Beginn: Portugal meldet Rekordzahl an Neuinfizierten
International

Vor Lockdown-Beginn: Portugal meldet Rekordzahl an Neuinfizierten

Unmittelbar vor Beginn eines einmonatigen Lockdowns hat Portugal einen Rekord an Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Binnen 24 Stunden seien 10 698 neue Ansteckungen registriert worden, teilten die Gesundheitsbehörden am Donnerstag in Lissabon mit.

Verkehrschaos und Lawinen in Uri wegen Schnee
Regional

Verkehrschaos und Lawinen in Uri wegen Schnee

Der Kanton Uri kämpft gegen die Schneemassen: Bis am Donnerstagnachmittag gingen vier Lawinen nieder. Verletzt wurde niemand. Zudem ist die Gotthardautobahn in Fahrtrichtung Süden für den Schwerverkehr ab Erstfeld gesperrt. Wegen Lawinengefahr zu ist auch die Strecke zwischen Göschenen und Andermatt.

Schweizer dank Sieg vor Hauptrunden-Einzug
Sport

Schweizer dank Sieg vor Hauptrunden-Einzug

Die Schweizer Handballer haben an der WM in Ägypten einen grossen Schritt in Richtung Hauptrunde gemacht. Das Team von Trainer Michael Suter entschied das wegweisende Spiel gegen Österreich trotz einer alles anderen als idealen Vorbereitung 28:25 zu seinen Gunsten.

Pinguine &Co geniessen den Schnee im Zoo Zürich
Regional

Pinguine &Co geniessen den Schnee im Zoo Zürich

Die Pinguine im Zoo Zürich fühlen sich im Element. Der heftige Schneefall und die frostigen Temperaturen waren ganz nach ihrem Geschmack. Da der Zoo coronabedingt geschlossen ist, konnten sie sich ohne beobachtet zu werden, im Schnee austoben. Auch die Flamingos liessen sich durch den Schnee nicht beeindrucken.

Zahlen weiter sinkend: BAG meldet 2474 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

Zahlen weiter sinkend: BAG meldet 2474 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Donnerstag innerhalb von 24 Stunden 2474 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 53 neue Todesfälle und 106 Spitaleinweisungen.

Überfall auf Tankstellenshop im luzernischen Rothenburg ohne Beute
Regional

Überfall auf Tankstellenshop im luzernischen Rothenburg ohne Beute

Zwei unbekannte Täter haben am Mittwochabend kurz vor 18.30 Uhr in Rothenburg LU einen Tankstellenshop überfallen. Die beiden bedrohten die Angestellten mit einer Waffe, flohen danach aber ohne Beute.

Bundesrat ermöglicht Luzern schnellere Hilfe für Gastrobetriebe
Regional

Bundesrat ermöglicht Luzern schnellere Hilfe für Gastrobetriebe

Im Kanton Luzern stehen für Gastro- und andere Betriebe, die wegen der Coronamassnahmen zur Schliessung gezwungen wurden, 40 Millionen Franken bereit. Der Regierungsrat erachtet diesen neuen Hilfsbeitrag wegen des Bundesratsbeschlusses als gebundene Ausgabe und kann so noch im Januar Geld auszahlen.

Zug senkt Schwelle für Härtefallfall-Gelder auf 20 Prozent
Regional

Zug senkt Schwelle für Härtefallfall-Gelder auf 20 Prozent

Der Kanton Zug geht weiter als der Bund und baut die Härtefallmassnahmen aus: Rückwirkend auf den 1. Dezember erhalten Betriebe finanzielle Unterstützung bereits ab einer Umsatzeinbusse von mehr als 20 statt mehr als 40 Prozent.

Über 80 Unfälle und viele Verkehrs-behinderungen im Kanton Zürich
Regional

Über 80 Unfälle und viele Verkehrs-behinderungen im Kanton Zürich

Der anhaltende Schneefall hat im Kanton für zahlreiche Unfälle und Verkehrsbehinderungen gesorgt. Bis zum Donnerstagnachmittag zählte die Kantonspolizei über 80 Verkehrsunfälle, davon acht mit Verletzten. Ausserdem gab es mehr als 50 Verkehrsbehinderungen, etwa durch liegengebliebene Fahrzeuge oder umgestürzte Bäume.

Frankreich zieht nächtliche Ausgangssperre landesweit auf 18 Uhr vor
International

Frankreich zieht nächtliche Ausgangssperre landesweit auf 18 Uhr vor

Im Kampf gegen das Coronavirus will Frankreich die abendliche und nächtliche Ausgangssperre auf dem gesamten Festland um zwei Stunden auf 18 Uhr vorziehen. Die Regelung solle ab Samstag für mindestens 15 Tage gelten, kündigte Premierminister Jean Castex am Donnerstagabend in Paris an.

Steuererlass für St. Galler Firmen - 151 Gesuche eingegangen
Regional

Steuererlass für St. Galler Firmen - 151 Gesuche eingegangen

St. Galler Firmen, die wegen der Coronakrise in Existenznot geraten sind, müssen weniger Steuern zahlen. Bisher machen aber erst wenige Unternehmen von dem vereinfachten Erlassverfahren Gebrauch.

Zweites Luzerner Impfzentrum in Willisau steht in den Startlöchern
Regional

Zweites Luzerner Impfzentrum in Willisau steht in den Startlöchern

Anfang Februar soll im Kanton Luzern ein weiteres Impfzentrum in Betrieb gehen: In der Festhalle in Willisau. Es verfügt - wie jenes auf der Allmend in Luzern - über 16 Impfkabinen und hat eine Kapazität von täglich bis zu 1000 Impfungen. In der Messehalle auf der Allmend wird ab kommendem Dienstag geimpft.

Nidwaldner Unternehmen können nun Härtefallbeiträge beantragen
Regional

Nidwaldner Unternehmen können nun Härtefallbeiträge beantragen

Von den Covid-19-Massnahmen betroffene Nidwaldner Unternehmen können ab (morgen) Freitag beim Kanton einen Antrag auf Unterstützung aus dem Härtefallprogramm von Bund und Kanton stellen. Pro Unternehmen spricht der Kanton maximal 300'000 Franken an nicht rückzahlbaren Beiträgen.

Schweden passiert Marke von 10 000 Toten mit Corona-Infektion
International

Schweden passiert Marke von 10 000 Toten mit Corona-Infektion

In Schweden sind mittlerweile mehr als 10 000 mit dem Coronavirus infizierte Menschen gestorben.

Coronavirus-Mutation beim Lausanne HC
Sport

Coronavirus-Mutation beim Lausanne HC

Gemäss der Waadtländer Gesundheitsministerin Rebecca Ruiz hat sich das Team von Lausanne HC zum Hotspot der Coronavirus-Mutation aus Grossbritannien entwickelt.

Impfauftakt in Türkei - CoronaVac für Erdogan und Krankenhauspersonal
International

Impfauftakt in Türkei - CoronaVac für Erdogan und Krankenhauspersonal

In der Türkei haben die Impfungen gegen das Coronavirus mit dem Impfstoff des chinesischen Herstellers Sinovac begonnen.

Mehr als 9000 Corona-Neuinfektionen in Israel
International

Mehr als 9000 Corona-Neuinfektionen in Israel

In Israel sind den dritten Tag in Folge mehr als 9000 Corona-Neuinfektionen registriert worden. Wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 9408 Fälle gemeldet.

63-Jähriger nach Sturz von Baugerüst in Zug im Spital verstorben
Regional

63-Jähriger nach Sturz von Baugerüst in Zug im Spital verstorben

Ein 63-jähriger Mann, der in der Stadt Zug von einem Baugerüst gestürzt war, ist im Spital an seinen Verletzungen gestorben, wie die Zuger Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Arbeitsunfall passierte am 5. Januar an der Dammstrasse in Zug.