E-Bike-Fahrerin in Fehraltorf ZH schwer verletzt


News Redaktion
Schweiz / 19.06.21 14:22

Eine 53-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Samstagmorgen bei einem Unfall in Fehraltorf ZH schwer am Kopf verletzt worden. Sie hatte aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren und war gestürzt.

In Fehraltorf ist eine 53-jährige Frau mit dem E-Bike gestürzt und schwer verletzt worden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
In Fehraltorf ist eine 53-jährige Frau mit dem E-Bike gestürzt und schwer verletzt worden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Kurz nach 09.00 Uhr sei bei der Einsatzzentrale die Meldung eingegangen, dass an der Usterstrasse in einer Linkskurve eine schwer verletzte Person am Boden liege, teilte die Kantonspolizei Zürich mit. Die 53-Jährige sei ohne Helm mit ihrem E-Bike von Freudwil Richtung Fehraltorf unterwegs gewesen. In einer Linkskurve habe sie aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren und sei gestürzt.

Nach der Erstversorgung der schweren Kopfverletzungen sei die Verunfallte mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen worden. Die Usterstrasse musste gemäss Mitteilung wegen des Unfalls für rund zwei Stunden gesperrt werden.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fahrunfähige 76-Jährige rammt Verkehrsinsel und Poller
Schweiz

Fahrunfähige 76-Jährige rammt Verkehrsinsel und Poller

Eine 76-Jährige hat mit ihrem Auto am späten Samstagabend in Au SG eine Verkehrsinsel, eine Verkehrstafel und schliesslich einen Poller auf einem Parkplatz gerammt. Bei der Blut- und Urinprobe stellte sich heraus, dass sie fahrunfähig war.

US-Basketballer wieder auf Kurs
Sport

US-Basketballer wieder auf Kurs

Die USA stehen im olympischen Basketball-Turnier in den Halbfinals. Das Team um NBA-Star Kevin Durant setzt sich im Viertelfinal gegen Spanien 95:81 durch.

Frankreich rüstet sich für erneute Corona-Massenproteste
International

Frankreich rüstet sich für erneute Corona-Massenproteste

Das dritte Wochenende in Folge werden in Frankreich Grossdemonstrationen gegen eine Verschärfung der Corona-Regeln erwartet.

Erfolge bei der Rettung von seltener Nashorn-Unterart
International

Erfolge bei der Rettung von seltener Nashorn-Unterart

Mit einer aufwendigen Prozedur wollen deutsche Wissenschaftler in einem internationalen Konsortium das seltene Nördliche Breitmaulnashorn vor dem Aussterben retten.