Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft


Eliane Schelbert
Paid Content / 01.10.20 16:43

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.

Sind Sie interessiert an landwirtschaftlichen Themen aus der Region? Möchten Sie Ihr Wissen erweitern und mehr zu einem Thema aus den Bereichen Landwirtschaft, Natur oder Ernährung erfahren?

Dann schalten Sie jeweils am Samstagmorgen Radio Central ein. Wir servieren Ihnen im «Ländlerzmorge» nach 8.00 Uhr ein spannendes Thema in unserer Rubrik Milchkafi.

Falls Sie einmal einen Beitrag nicht live mitverfolgen konnten oder einen Beitrag nochmals hören wollen. Hier finden Sie alle Folgen als Podcasts.

Auf der Suche nach Themen:
Haben Sie schon lange eine Themenidee und möchten diese für eines der nächsten Milchkafis vorschlagen. Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir prüfen gerne Ihren Vorschlag.

 


Das Milchkafi zum Nachhören:



  • Milchkafi, 10. Oktober 2020:
    Käsefest Luzern


  • Milchkafi, 12. September 2020:
    Warum tragen Tiere Ohrmarken?


  • Milchkafi, 26. September 2020:
    Stallvisite


  • Milchkafi, 22. August 2020:

    Homöopathie im Pflanzenbau


  • Milchkafi, 15. August 2020:

    Alpbeizli im Corona-Sommer


  • Milchkafi, 01. August 2020:
    Biodiversität - was ist das und was bringt es?


  • Milchkafi, 29. August 2020:
    Eröffnung Culinarium Alpinum, Stans


  • Milchkafi, 18. Juli 2020:
    Alpwirtschaft - Alptourismus nach Corona

Ideen für den nächsten Beitrag


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fast 60 Millionen Franken für neue Siedlung in Altstetten
Schweiz

Fast 60 Millionen Franken für neue Siedlung in Altstetten

Der Zürcher Gemeinderat hat am Mittwoch 57,76 Millionen Franken für die Erstellung der neuen Wohnsiedlung Letzi in Altstetten gesprochen. Die Überbauung soll 265 Wohnungen, gewerbliche Nutzflächen, einen Doppelkindergarten, eine Tiefgarage sowie einen kommunalen Fuss- und Radweg beinhalten.

Schnüre statt Glasfaser - Vernetzungs-Kunstwerk in Altstätten SG
Schweiz

Schnüre statt Glasfaser - Vernetzungs-Kunstwerk in Altstätten SG

Ein Netzwerk aus Schnüren soll in Altstätten im St. Galler Rheintal alle Haushalte verbinden. Die Konzeptkünstler Frank und Patrik Riklin wollen mit ihrem Vorhaben Projekt zum Nachdenken über digitale Netze anregen.

Uri schickt die ersten Pässe in die Winterruhe
Regional

Uri schickt die ersten Pässe in die Winterruhe

Uri hat am Mittwochmorgen über den Furkapass (Richtung Wallis) und den Sustenpass (Richtung Bern) die Wintersperre verhängt. Die mit 2431 respektive 2224 Meter höchsten Urner Alpenpässe sind damit für den Durchgangsverkehr gesperrt, wie die Baudirektion mitteilte.

Yvonne Gilli präsidiert neu Ärzteverbindung FMH
Schweiz

Yvonne Gilli präsidiert neu Ärzteverbindung FMH

Erstmals ist eine Frau an die Spitze der Ärzteverbindung FMH gewählt worden. Nach acht Jahren an der Spitze der FMH hatte Jürg Schlup auf eine erneute Kandidatur verzichtet.