Mujinga Kambundji und Ajla Del Ponte duellieren sich in Genf


News Redaktion
Sport / 09.06.21 16:29

Die Hallen-Europameisterin Ajla Del Ponte und die WM-Dritte Mujinga Kambundji laufen am Samstag erstmals seit fast zwei Jahren wieder über 100 m gegeneinander - ein lang ersehntes Duell.

Mujinga Kambundji und Ajla Del Ponte: Hier miteinander in der Staffel, am Samstag gegeneinander über 100 m. (FOTO: KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER)
Mujinga Kambundji und Ajla Del Ponte: Hier miteinander in der Staffel, am Samstag gegeneinander über 100 m. (FOTO: KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER)

Die beiden sind für das Meeting am Samstag in Genf gemeldet. Die Bernerin bestreitet zuvor am Donnerstag im Rahmen der Diamond League noch einen 200-m-Lauf in Florenz.

Alex Wilson hingegen muss für Genf passen. Den EM-Dritten über 200 m plagen Rückenbeschwerden. Der Basler plant, Ende Juni an den Schweizer Meisterschaften in Langenthal ins Wettkampfgeschehen zurückzukehren.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

BMW-Fahrer überholt Ambulanz mit Blaulicht rechts
Schweiz

BMW-Fahrer überholt Ambulanz mit Blaulicht rechts

Ein BMW-Fahrer hat am Freitagmorgen eine Ambulanz mit Blaulicht auf der Autobahn bei Trimmis GR rechts überholt. Das Rettungsfahrzeug war in Richtung Chur unterwegs.

Auch diesen Sommer kein Blue Balls Festival in Luzern
Regional

Auch diesen Sommer kein Blue Balls Festival in Luzern

Das Blue Balls Festival fällt auch diesen Sommer wegen der Corona-Pandemie aus. Die geplanten Konzerte im KKL können pandemiebedingt nicht durchgeführt werden.

Die Welt zu Gast in Dubai: Noch 100 Tage bis zur Expo
International

Die Welt zu Gast in Dubai: Noch 100 Tage bis zur Expo

In seinen Jahrtausenden auf der Erde hat der Mensch so einige Dinge vollbracht, die sein Leben dauerhaft verändern sollten: die Entdeckung des Feuers etwa, die Erfindung von Rad und Papier, der erste bemannte Flug.

In Churwalden vermisste Frau tot aufgefunden
Schweiz

In Churwalden vermisste Frau tot aufgefunden

Eine seit Donnerstagabend in Churwalden GR vermisste 88-jährige Frau ist am Freitagmorgen tot aufgefunden worden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, um die genauen Umstände des Todes zu klären.